preload
 

Mario Gomez

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 27, 28, 29, 30, 31, 32  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Hot News - Pressemitteilungen
Autor Nachricht
Shang55
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 08.08.2007
Beiträge: 284
BeitragVerfasst am: 12 März 2012 14:56   Titel: Antworten mit Zitat

Diesmal geht's um mehr

Trainer Jupp Heynckes kann gegen Basel die am Samstag leicht lädierten Gomez (Wunde am Schienbein und Hüftprellung), Arjen Robben (Prellung) und Jerome Boateng (Muskelprobleme) nominieren. Der gegen Hoffenheim erkrankte Außenverteidiger Rafinha betätigte sich am Sonntag dosiert auf dem Fahrrad. Da Philipp Lahm und David Alaba außen in der Viererkette gut spielten, gibt es ohnehin keinerlei Anlass zum Personalaustausch. Bastian Schweinsteiger wird zunächst wieder auf der Bank sitzen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 33433
Wohnort: Bremen
BeitragVerfasst am: 14 März 2012 08:16   Titel: Antworten mit Zitat

Gomez: Der kaltblütige Messi-Jäger

Vier Treffer an einem Abend, sieben in zwei Spielen, zehn Tore bisher in der Champions League: Die Quote von Mario Gomez ist schier unglaublich. „Immer zur richtigen Zeit am richtigen Platz“ (...)

Barcas Weltstar steht in dieser Champions-League-Saison nach seinen fünf Treffern gegen Leverkusen bei zwölf Treffern, Gomez bei zehn. Er ist auf Messis Spuren.

Gomez, der nun in dieser Saison insgesamt schon 34 Treffer bei 39 Einsätzen erzielt hat, gab sich nach der x-ten Torgala seiner Karriere bescheiden. Gomez war nie einer, der seine Tore nur sich selbst zuschreibt, er ist ungewöhnlich für einen Knipser seiner Klasse – Teamplayer. Folgerichtig lobte er mal die Vorlagengeber. „Robben und Ribéry sind beides Weltklassespieler – aber diese Dribblings muss jemand abschließen, und das ist mein Job."


(Quelle: abendzeitung-muenchen.de)
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
C64Ultra
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 04.08.2009
Beiträge: 317
BeitragVerfasst am: 21 März 2012 13:53   Titel: Antworten mit Zitat

«Sport Bild»: Gomez wird beim FC Bayern verlängern

München (dpa) - Top-Torjäger Mario Gomez steht nach Informationen der «Sport Bild» kurz vor einer Vertragsverlängerung beim FC Bayern München. «Mario fühlt sich sehr wohl in München. Wir haben uns deshalb nie mit anderen Vereinen beschäftigt», sagte Gomez-Berater Uli Ferber dem Blatt.

Den Angaben zufolge wird der Nationalstürmer beim Fußball-Rekordmeister einen neuen Kontrakt bis 2016 erhalten. Bayern-Medienchef Markus Hörwick bestätigte Verhandlungen mit dem 26 Jahre alten Torgaranten auf dpa-Anfrage, wollte aber nicht konkreter werden. «Dass mit Gomez gesprochen wird, ist kein Geheimnis. Aber wir geben keine Zwischenergebnisse bekannt.»
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 33433
Wohnort: Bremen
BeitragVerfasst am: 24 März 2012 22:32   Titel: Antworten mit Zitat

"Es gibt nur noch K.o.-Spiele"

Er kam, sah und traf. Nur sieben Minuten war Mario Gomez auf dem Platz, schon passierte es. Der Torjäger des FC Bayern ließ Hannovers Verteidiger Christian Pander mit einer Körpertäuschung im Regen stehen und schob den Ball abgezockt in die lange Ecke.

Damit war der 23. Saisontreffer des 26 jahre alten Mitelstürmers perfekt, nur Gerd Müller konnte in der Saison 1973/74 zum gleichen Zeitpunkt eine noch bessere Bilanz vorweisen.

Nach dem knappen 2:1-Erfolg über Hannover 96 spricht die Tormaschine des Rekordmeisters im Interview über den Meisterschaftsendspurt, taktische Feinheiten innerhalb der Mannschaft und blickt voraus auf das anstehende Champions League-Spiel gegen Olympique Marseille.


(Interview: bundesliga.de)
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 41582
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 26 März 2012 17:18   Titel: Antworten mit Zitat

Gomez vor Verlängerung

Positive Signale versendet unterdessen Torjäger Gomez. Eine Verlängerung seines 2013 auslaufenden Vertrages bei den Münchnern scheint nur noch Formsache zu sein.

"Die Wahrscheinlichkeit, dass ich meinen Vertrag verlängere, ist sehr hoch. Ich habe ein gutes Gefühl", sagte der 26-Jährige dem "kicker".

Gomez' Berater Uli Ferber bestätigte, "dass wir uns vom Grundsätzlichen her über eine Vertragsverlängerung einig sind. Das könnte nun zeitnah erledigt werden. Wir hatten gute Gespräche mit Bayern, und alle wollen diese Verlängerung", sagte Ferber.

Gomez war 2009 für über 30 Millionen Euro vom VfB Stuttgart zu den Bayern gewechselt und erzielte in seinen bisherigen 87 Bundesliga-Spielen für den Rekordmeister 61 Tore.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 33433
Wohnort: Bremen
BeitragVerfasst am: 30 März 2012 10:16   Titel: Antworten mit Zitat

Gomez: "Ich messe mich nicht mit Messi"

Nach seinem Treffer gegen Olympique Marseille ist Mario Gomez ganz nach dran an Lionel Messi, doch der FC-Bayern-Knipser scheut den Vergleich mit dem Weltfußballer. (...)

„Ich messe mich nicht mit Messi“, erklärte Gomez am Donnerstagmittag der tz. „Ich will einfach so viele Tore wie möglich schießen.“ Und zwar auch im Rückspiel! Trotz des 2:0-Vorsprungs geht er nicht davon aus, von Trainer Heynckes geschont zu werden. „Natürlich will ich da auch spielen. Für mich ist das keine Frage, wir sind noch nicht durch!“

An die Tor-Rallye mit Messi musste er dann doch noch kurz denken – und schmunzeln. „Es war schon lustig, dass er gegen Leverkusen fünf Tore schießt und ich dann gegen Basel mit vieren nachlege. Aber ob er das überhaupt verfolgt hat? Ich weiß es nicht“, so Gomez.


(Quelle: tz-online.de)
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 33433
Wohnort: Bremen
BeitragVerfasst am: 2 Apr 2012 19:58   Titel: Antworten mit Zitat

Tore für Titel
Gomez: Kein Wettschießen mit Messi


Streng genommen hat Mario Gomez Lionel Messi überholt. Zwar liegt der Bayern-TORero in der Champions-League-Torschützenliste einen Treffer hinter dem dreifachen Weltfußballer vom FC Barcelona, aber: Gomez ist der effektivere Torjäger! Denn er trifft alle 59,8 Minuten ins Schwarze, Messi nur alle 60 Minuten - ha!

Von solchen Zahlenspielen will Gomez vor der nächsten Runde im Wettschießen mit Messi, dem Viertelfinal-Rückspiel in der Königsklasse, nichts wissen. (...)

„Ich schaue nicht, was Messi macht. Es ist nicht das Duell Messi gegen Gomez! Für mich ist entscheidend, dass wir mit der Mannschaft erfolgreich sind und am Ende mit Erfolgen dastehen. Dazu will ich beitragen mit weiteren Toren.“


(Quelle: fcbayern.telekom.de)
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Balle1420
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 21.09.2005
Beiträge: 17000
Wohnort: Perle Der Uckermark (schwedt)
BeitragVerfasst am: 4 Apr 2012 10:17   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 33433
Wohnort: Bremen
BeitragVerfasst am: 5 Apr 2012 11:47   Titel: Antworten mit Zitat

Ein anderer CL-Halbfinalist wollte Mario Gomez

Wie der "kicker" berichtet, hatte Champions-League-Halbfinalist FC Chelsea großes Interesse daran, Gomez so schnell wie möglich zu verpflichten. Bei den "Blues" neigt sich die Karriere von Didier Drogba langsam dem Ende entgegen, 58-Millionen-Mann Fernando Torres hat die Erwartungen seit seinem Wechsel vom FC Liverpool bei weitem nicht erfüllt. Da wäre einer wie Gomez gerade recht gekommen.

Doch egal wie groß das Interesse der Engländer auch gewesen sein mag - ein Wechsel stand für den ehemaligen Stuttgarter ohnehin nie zur Debatte.


(Quelle: tz-online.de)
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 33433
Wohnort: Bremen
BeitragVerfasst am: 29 Apr 2012 08:37   Titel: Antworten mit Zitat

Gomez bangt um seine Kanone

Gomez liegt nun einen Treffer hinter dem Schalker Klaas Jan Huntelaar zurück, der am Samstag zweimal traf. “Ich werde versuchen, nächste Woche zu treffen. Wenn es reicht, ist es schön, wenn nicht, werde ich Klaas Jan gratulieren“, sagte Gomez, der zur Pause den Platz verließ.

(Quelle: tz-online.de)
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Literat
Europa League
Europa League 

Anmeldungsdatum: 06.03.2004
Beiträge: 1034
BeitragVerfasst am: 3 Mai 2012 08:34   Titel: Antworten mit Zitat

Torgefahr im Anzug

Im Fußball gelingt MARIO GOMEZ im Moment fast alles. Hier spricht er über Stil, Geld und seine Gefühle
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 26 Jul 2012 08:41   Titel: Antworten mit Zitat

Im Sturm setzt Heynckes trotz der neuen Konkurrenz durch Pizarro und Mandzukic klar auf Mario Gomez: "Er hatte eine überragende Torquote. Bei der EM hat er sein Soll erfüllt. Die Diskussion um ihn kann ich nicht verstehen. (...) Den perfekten Stürmer gibt es nicht. Auch Gerd Müller, der beste Torjäger unserer Geschichte, war es nicht."


http://web.de/magazine/sport/fussball/1liga/15871934-bayern-trainer-heynckes-gomez.html
Nach oben
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 41582
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 1 Aug 2012 14:25   Titel: Antworten mit Zitat

"Wenn Gomez sehr gut wäre..."

Dafür forderte Hoeneß aber auch von Mario Gomez eine Leistungssteigerung.

Der Bayern-Präsident erklärte bei der Übergabe der FCB-Dienstfahrzeuge, weshalb er zuletzt den Stürmer in die Kategorie "gut", aber nicht "sehr gut" eingeordnet hatte.

"Wenn er sehr gut wäre, wären wir jetzt Champions League-Sieger", sagte Hoeneß im "Audi Forum".

Der Bayern-Boss spielte damit am Dienstagabend auf das verlorene Finale in der Königsklasse an, als Gomez sich beste Gelegenheiten entgehen ließ.

26 Bundesliga-Tore hat Mario Gomez in der vergangenen Bundesliga-Saison erzielt, auch in der Champions League reihte er Tor an Tor, hatte im entscheidenden Moment im "Finale dahoam" aber Ladehemmung.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
bilker95
HN-Regelmissachter
HN-Regelmissachter 

Anmeldungsdatum: 25.02.2005
Beiträge: 16
BeitragVerfasst am: 2 Aug 2012 13:52   Titel: Antworten mit Zitat

Gegenüber der Münchner „Abendzeitung“ erklärt er seine Kritik jetzt: „Ich muss Mario manchmal ein bisschen ärgern. Er hat ein gewisses Phlegma und das muss man ihm austreiben.“ Gomez könne wie Gerd Müller 40 Tore pro Saison schießen.

Der Bayern-Boss weiter: „Wir sprechen oft miteinander, aber manchmal ist der Weg, den ich jetzt gehe, die letzte Möglichkeit.“

http://www.bild.de/sport/fussball/bayern-muenchen/bayern-und-mario-gomez-es-war-nie-die-grosse-liebe-25454920.bild.html



Originalquelle: http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.bayern-praesident-kontra-gomez-hoeness:-ich-muss-mario-manchmal-aergern.b65e29e7-9ed3-4f76-81ae-ad77d247c649.html
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 41582
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 4 Aug 2012 10:58   Titel: Antworten mit Zitat

Debatte um Bayern-Stürmer
"Mechanismus der Medien"


Hoeneß sagt, er habe im Fall Gomez den "Mechanismus der Medien bewusst genutzt". Er wolle Gomez anstacheln. Ein gewagter Weg, das räumt er ein, "das kann man nicht jeden Tag machen, vielleicht nur alle zwei Jahre mal. Aber wenn du so etwas machst, hast du ja noch die Hoffnung, dass sich etwas verändert". Ob das bei einem wie Gomez, der eher Rückhalt benötigt, funktioniert? "Ich bin nicht der Messias, der das vorher weiß", sagt der Präsident, "ob es richtig war, werden wir in drei Monaten sehen." Neu sei diese Art, Unzufriedenheit auszudrücken, aber nicht, betont er: "Das habe ich doch bei Bastian Schweinsteiger auch schon mal gemacht."
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 41582
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 4 Aug 2012 21:21   Titel: Antworten mit Zitat

Bayern: Diskussionen um den Torjäger gehen weiter
Causa Gomez: Sammer weist Hoeneß-Kritik zurück


"Dass er öffentlich kritisiert wird, lassen wir nicht zu. Der Präsident ist eine Persönlichkeit, die diesen Verein sehr geprägt hat. Aber wie er selbst sagt, wenn wir den Schritt von gut zu sehr gut machen wollen, müssen wir das in allen Teilen des Vereins machen."

Schon Heynckes hatte Hoeneß' Kritik zurückgewiesen - Sammer präsentierte sich am Samstag auf einer Linie mit dem Trainer. "Mario trainiert engagiert, er ist heiß und griffig, und wir müssen ihm wieder mehr Vertrauen geben", stärkte Sammer Gomez den Rücken. "Er ist bei uns eine Konstante, natürlich muss er auch den Beweis antreten." Er habe Stärken und Schwächen - wie jeder Stürmer in der Geschichte.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
fummi
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 07.08.2007
Beiträge: 8063
BeitragVerfasst am: 5 Aug 2012 15:34   Titel: Antworten mit Zitat

Gomez hat freie Gelenkkörper und muss operiert werden, Ausfallzeit wurde nicht erwähnt.

Quelle: LIGA total! Cup auf Sat. 1, Matthias Sammer

Nächster Ausfall: Gomez muss operiert werden

16.32 Uhr: Breaking News Nächste Hiobsbotschaft für den FC Bayern. Mario Gomez muss nach laut Sport-Vorstand Matthias Sammer operiert werden: "Ihm geht es nicht gut. Er hat freie Gelenkskörper und muss operiert werden. Danach werden wir sehen, wie lange er ausfällt."
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 41582
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 5 Aug 2012 23:00   Titel: Antworten mit Zitat

Gomez-Schock!

► Für Stürmer Mario Gomez (27) gab es eine Schock-Diagnose: freie Gelenkkörper im Sprunggelenk des rechtes Fußes. Der Nationalspieler muss nächste Woche operiert werden.

Sportarzt Prof. Dr. Bernd Kabelka: „Ihm drohen vier bis sechs Wochen Pause, davon muss er drei auf Krücken laufen. Der beschädigte Knorpel muss geglättet werden. Das dauert.“
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Marwinholi
Regionalliga
Regionalliga 

Anmeldungsdatum: 11.07.2011
Beiträge: 188
BeitragVerfasst am: 7 Aug 2012 13:50   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Jairus
Kreisliga
Kreisliga 

Anmeldungsdatum: 30.05.2010
Beiträge: 2
BeitragVerfasst am: 10 Aug 2012 20:30   Titel: Gomez: Antworten mit Zitat

Gomez, der am Dienstag am Sprunggelenk operiert worden war, kehrt aber möglicherweise früher zurück als erwartet. "Ich habe mit ihm gesprochen. Ihm geht es ziemlich gut. Er hat mit der Physiotherapie schon begonnen. Er sagt, dass er sehr optimistisch ist und dass es schneller geht als man denkt", erklärt Heynckes. Zuletzt war von rund drei Wochen Pause für den 27-jährigen Angreifer die Rede.

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/573193/artikel_schweinsteiger-ist-fraglich-pizarro-zurueck.html

Quelle:kicker.de
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Obelix1977
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 16.07.2008
Beiträge: 416
BeitragVerfasst am: 26 Aug 2012 13:20   Titel: Antworten mit Zitat

Heynckes: Gomez ist mein Stürmer Nummer 1


Jupp Heynckes hat Bayern-Stürmer Mario Gomez für die Zeit nach seiner Verletzung eine Stammplatz-Garantie ausgesprochen: "Wenn Mario zurückkommt, muss er sich nicht hinten anstellen. Er muss nur wieder fit werden, und wenn er fit ist und Leistung bringt, ist er mein Stürmer Nummer 1", sagte der Bayern-Coach der 'SZ'.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Mattz
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 05.07.2004
Beiträge: 6474
BeitragVerfasst am: 30 Aug 2012 07:02   Titel: Antworten mit Zitat

Bierhoff: "Pause tut Gomez gut"

"Er ist mit Deutschlands bester Stürmer, das hat er letzte Saison bewiesen. Vielleicht tut es ihm ganz gut, jetzt noch eine kleine Pause zu haben. Ich hoffe, dass er bald wieder gesund ist und auch bei uns wieder Tore schießen kann. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass es bei einem Stürmer, der von Toren lebt und groß gewachsen ist, nicht immer elegant aussieht – man kommt schnell in die Kritik. Es ist aber auch eine Auszeichnung, wenn immer über einen diskutiert wird. Die Erwartungen sind hoch, weil er ein wichtiger Spieler ist und eben auch eine Bedeutung hat – und eben so muss er das auch annehmen. Diese Dinge werden einen Stürmer immer irgendwie verfolgen, aber ich fand die Kritik an ihm teilweise unter der Gürtellinie. Man sollte sie sachlich und fachlich machen und dabei fair bleiben."
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 5 Sep 2012 14:36   Titel: Antworten mit Zitat

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/574415/artikel_gomez-verspuert-keine-schmerzen-mehr.html

Gomez verspürt keine Schmerzen mehr

"[...] Nach seiner Operation am linken Sprunggelenk verspüre Gomez jetzt keine Schmerzen mehr, teilte der FC Bayern am Mittwoch auf der vereinseigenen Website mit. [...]"


Originalquelle: fcbayern.telekom.de
Nach oben
fummi
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 07.08.2007
Beiträge: 8063
BeitragVerfasst am: 5 Sep 2012 15:18   Titel: Antworten mit Zitat

Rund um den Ball

15.18 Uhr: Mario Gomez [...] wird [...] wohl in "zwei bis drei Wochen" ins Mannschaftstraining einsteigen können.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 41582
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 18 Sep 2012 17:20   Titel: Antworten mit Zitat

Super-Mario kämpft um Comeback
Gomez: "Ich weiß nicht, wo ich stehe"


Gomez muss auf seinen Körper hören, kann nicht genau sagen, wann er wieder topfit ist. „Ich weiß es selber nicht, wann ich wieder voll einsteigen kann, wann ich wieder beim Mannschaftstraining mitmachen darf“, sagt er der tz. „Ich bin da selber sehr ungeduldig und kann überhaupt nicht einschätzen, wie viel Zeit der Fuß noch braucht. Ich weiß nicht, wo ich stehe.“

Und dieses Gefühl ist nicht angenehm. Der 27-Jährige ist bei jedem Spiel und damit bei jedem Sieg seiner Bayern in der Arena dabei, in die Torschützenliste eintragen kann er sich nicht. Eine schlimme Zeit für einen Stürmer. Immerhin sagte Jupp Heynckes schon vor ein paar Wochen in einem Interview: „Wenn Mario wieder zurückkommt, muss er sich nicht hinten anstellen.“ Das sollte ihn auf dem Laufband beflügeln.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 27, 28, 29, 30, 31, 32  Weiter
Seite 28 von 32



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group