preload
 

Marcel Sabitzer

Comunio.de Foren-Übersicht -> Hot News - Pressemitteilungen
Autor Nachricht
Gast





BeitragVerfasst am: 19 Apr 2012 22:06   Titel: Marcel Sabitzer Antworten mit Zitat

Mit ihm steht ein weiteres Admira-Talent bei Europas Topklubs hoch im Kurs. Wegen des 18-jährigen Offensivspielers Marcel Sabitzer hatte am Samstag Schalke extra einen Scout zum Bundesliga-Spiel gegen Innsbruck geschickt.
Jens Keller, 2011 noch Trainer beim VfB Stuttgart, schaute dem Sohn von Ex-Teamspieler Herfried Sabitzer ganz genau auf die Beine. Sabitzer Junior steht bei Admira übrigens noch bis Sommer 2013 unter Vertrag.

http://kurier.at/sport/fussball/4492595-oesterreichische-talente-in-der-auslage.php

Hochkarätige Verstärkung für die Scouting-Abteilung von Schalke
04: Ex-Profi Jens Keller (41), 2010 Kurzzeit-Cheftrainer des VfB Stuttgart, ist neuerdings für die Königsblauen im Einsatz. Fluch der Prominenz: Keller
wird auf seinen Spionagetouren prompt erkannt, wie jüngst bei der Beob-achtung von Austria Mödlings Torjäger Marcel Sabitzer (18).

Quelle: Kicker Printausgabe vom 19.04.2012, Seite 15
Nach oben
Kickerhai1
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 23.09.2010
Beiträge: 652
BeitragVerfasst am: 17 Mai 2012 16:36   Titel: Antworten mit Zitat

FC Schalke 04: Drei Kandidaten für den Sturm, Baumjohann nicht nach Frankfurt

[...]
Laut einem Bericht von Reviersport soll der Österreicher Marcel Sabitzer ein Thema sein. Er steht noch bis 2014 bei Admira Mödling unter Vertrag und soll in absehbarer Zeit auch in der Nationalmannschaft debütieren. Jens Keller, der zukünftig die U-17 der Schalker trainieren wird, soll den Spieler dem Bericht nach bereits zwei Mal beobachtet haben.
[...]


(Quelle: goal.com)



Originalquelle: Sabitzer wird nach wie vor beobachtet
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 43160
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 26 Okt 2012 18:32   Titel: Antworten mit Zitat

Sabitzer: Austria statt Schalke

"Wir haben der Admira erklärt, dass es Zeit für den nächsten Schritt von Marcel ist", sagt sein Vater, der frühere Teamstürmer Herfried Sabitzer. Der Weg zum deutschen Champions-League-Starter Schalke 04 wäre damit geebnet. Denn vom Klub von Teamkapitän Christian Fuchs liegt ein lukratives Angebot vor, ausgehandelt vom Spielerberater Alexander Sperr. "Der Vertrag ist fertig. Aber wir brauchen Sperr nicht", glaubt Sabitzer sen., der andere Pläne hat: "Bei Schalke hätte Marcel 25 großartige Profis vor sich und könnte kaum spielen. Es gibt auch ein anderes Angebot aus dem Ausland. Aber ein Top-Klub in Österreich könnte jetzt besser passen. Da haben wir ein super Angebot."
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 43160
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 28 Okt 2012 23:02   Titel: Antworten mit Zitat

Talent aus Österreich soll kommen

Der Wechsel des erst 18-jährigen Stürmers von Wacker Mödling und österreichischen Nationalspielers nach Gelsenkirchen scheint konkreter zu werden. „An sich sind wir uns mit Schalke einig, aber jetzt kommt für Marcel so ein großer Klub wie Schalke noch zu früh“, wird Vater Herfried Sabitzer in Wien zitiert. Möglich, dass Schalke das Ösi-Talent im Juli 2013 verpflichtet und zunächst ein Jahr verleiht.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 43160
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 11 Mai 2014 18:29   Titel: Antworten mit Zitat

Sabitzers rapider Abschied

Sabitzer wird nun von ROGON, einem Big Player in der Spielerberater-Branche, vertreten. Die Deutschen verkauften im Herbst etwa Marko Arnautovic von Bremen nach Stoke. Die Bremer zählen auch bei Sabitzer zu den Interessenten. Ebenso wie Köln – Trainer Stöger wollte Sabitzer schon zur Austria holen. Ein Fan des Teamspielers ist auch Roger Schmidt, dessen künftiger Klub Leverkusen genug Kapital hätte, um zuzuschlagen.

Die besten Karten im Transferpoker hat laut KURIER-Informationen allerdings Red-Bull-Sportchef Ralf Rangnick. Salzburg soll Sabitzer mit der Option holen, später mit Leipzig in der Deutschen Bundesliga spielen zu können. Wie ernst die Angelegenheit ist, zeigt die Reaktion der sonst durchaus gesprächigen Familie Sabitzer. Vater Herfried sagt gar nichts, Sohn Marcel meint: „Ich habe mit Rapid vereinbart, zu meiner Zukunft besser nichts zu sagen.“
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 43160
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 16 Okt 2016 18:23   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
meisel2007
Verbandsliga
Verbandsliga 

Anmeldungsdatum: 30.07.2007
Beiträge: 83
BeitragVerfasst am: 17 Okt 2016 14:24   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 43160
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 26 Okt 2016 15:28   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 43160
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 3 Feb 2017 16:24   Titel: Antworten mit Zitat

Auch Sabitzer und Demme fehlen in Dortmund

Beim Bundesliga-Knaller in Dortmund (Samstag, 18.30 Uhr bei Sky und im BILD-Liveticker) fallen auch Angreifer Marcel Sabitzer (22) und Mittelfeld-Abräumer Diego Demme (25) aus!

Nach BILD-Informationen konnten beide beim Abschlusstraining am Mittag am Cottaweg nicht mitmachen. Und wurden nach schneller Untersuchung sofort nach Hause geschickt. Noch ist offen, wie viele Spieler bis zum Anpfiff morgen Abend noch ausfallen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 43160
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 7 Feb 2017 17:44   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 43160
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 16 Feb 2017 18:36   Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt zittern die Bullen auch um Sabitzer

Beim 0:3 gegen den HSV hatte der einen Schlag aufs Schienbeinköpfchen bekommen, konnte seitdem nicht mit der Mannschaft trainieren. Auch in der Doppeleinheit gestern fehlte er.

Trainer Ralph Hasenhüttl (49): „Er hat am Mittwoch noch individuell trainiert, weil er noch Probleme mit seinem Unterschenkel hat. Wenn er Donnerstag auch nicht voll trainieren kann, wird es eng mit Sonntag.“ Denn die Vergangenheit hat eigentlich gezeigt: Es macht keinen Sinn, einen Spieler zu bringen, der nicht zu 100 Prozent fit ist.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Guggi
Regionalliga
Regionalliga 

Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 193
BeitragVerfasst am: 16 Feb 2017 22:11   Titel: Antworten mit Zitat

Marcel Sabitzer ist drei Tage vor dem Spiel von RB Leipzig bei Borussia Mönchengladbach wieder voll in das Mannschaftstraining des Tabellenzweiten der Fußball-Bundesliga eingestiegen. Sabitzer hatte bei der 0:3-Niederlage der Leipziger am vergangenen Samstag gegen den Hamburger SV einen Schlag auf das Schienbeinköpfchen bekommen. Der 22-Jährige hatte am Mittwoch nur ein individuelles Programm absolvieren können.
Mit der Rückkehr ins Teamtraining sollte ein Einsatz Sabitzers am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) in Gladbach aber nicht infrage stehen.

Bild
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group