preload
 

Comunio Talk: Relegation 2014

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Bundesliga - Talk
Autor Nachricht
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 17727
Wohnort: Bergisch Gladbach
BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 09:46   Titel: Comunio Talk: Relegation 2014 Antworten mit Zitat




15.05.2013, 20:30: Hamburger SV - Greuther Fürth
18.05.2013, 17:00: Greuther Fürth - Hamburger SV


Nach dem Heimsieg gegen Bayer Leverkusen hat der HSV die letzten 5 Spiele alle verloren und dabei ganze 15 Gegentore bekommen. Dennoch konnten Nürnberg und Braunschweig nicht mehr am Bundesliga-Dino vorbei ziehen, sodass diese sich noch über die Relegation retten kann. Aber anders als bei Hoffenheim in der letzten Saison zeigt die Formkurve nicht nach oben.

Das sieht bei den Fürthern anders aus. Von den letzten 10 Spielen haben sie nur eins verloren, aber durch die Heimniederlage am 32. Spieltag hat man Rückblickend den direkten Aufstieg verspielt. Zudem konnte man von den restlichen 9 Spielen auch nur vier gewinnen.


In der letzten Saison konnte der HSV in Fürth mit 1:0 gewinnen, das Rückspiel in Hamburg endete 1:1 Unentschieden. Zudem traf man sich im Herbst im DFB-Pokal. Durch einen Treffer von Lasogga konnte der HSV da die Fürther noch besiegen. Aber wie geht die Relegation aus? Wird der Dino den ersten Abstieg noch abwenden können oder schaffen die Fürther zum 2. Mal den Sprung in die 1. Bundesliga?
_________________


Zuletzt bearbeitet von Alo Atog am 12 Mai 2014 10:49, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Gast





BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 10:46   Titel: Antworten mit Zitat


Zitat:
Wird der Dino zum ersten Mal aus der Bundesliga absteigen oder schaffen die Fürther zum 2. Mal den Sprung in die 1. Bundesliga?


wieso "oder"? trifft das eine ein, trifft doch mit allerhöchster wahrscheinlichkeit auch das andere ein...
Nach oben
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 17727
Wohnort: Bergisch Gladbach
BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 10:48   Titel: Antworten mit Zitat


Zwiller hat folgendes geschrieben:

Zitat:
Wird der Dino zum ersten Mal aus der Bundesliga absteigen oder schaffen die Fürther zum 2. Mal den Sprung in die 1. Bundesliga?


wieso "oder"? trifft das eine ein, trifft doch mit allerhöchster wahrscheinlichkeit auch das andere ein...


Ja richtig. Da stand erst ein anderer Satz und wurde dann nur halb geändert
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Gast





BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 11:12   Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke die Hamburger schaffen das. Die letzten beiden Spiele waren schon nicht sooo schlecht. Das Problem ist, das der HSV in jedes Spiel mit einem 0:1 geht. Westermann wird spielen und Westermann wird Mist bauen. Das ist Gesetz. Ich denke aber das der HSV trotz der beiden Gegentore, die man einfach einplanen sollte, die beiden Spiele für sich entscheiden wird.
Nach oben
Jaba01
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 25.05.2009
Beiträge: 697
BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 14:24   Titel: Antworten mit Zitat

Naja, beim HSV wird Teamarbeit groß geschrieben.
Wenn HW4 kein Gegentor verschuldet, muss halt Diekmeier oder Adler in die Bresche springen. Das klappt schon
Trotzdem gewinnen wir das 2:1.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
heikop1
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 01.12.2003
Beiträge: 20345
Wohnort: Elsenfeld
BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 14:29   Titel: Antworten mit Zitat

Sehe den HSV auch als Favorit.

Damit daheim der Haussegen nicht schief hängt sind meine Tips 2:0 für den HSV und 1:1 in Fürth...so das sie noch einmal mit einem blauen Auge davon kommen.
_________________


DU HAST AHNUNG VON DER BUNDESLIGA? DANN SCHAU HIER REIN:
http://www.comunio.de/external/phpBB2/viewtopic.php?p=4992391#4992391
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 15:33   Titel: Antworten mit Zitat

Dann geh ich mal dagegen:

- Hamburg ist enorm verunsichert
- Seit 5 Spielen ohne Sieg
- Spielen Westermann, Adler und Co. aktuell unter aller Sau
- sehen die Verantwortlichen mir zuviel durch die rosarote Brille
- Fürth als Dritter hat quasi nix zu verlieren
- Trifft Azemi wie er will
- Sind die psychologisch einfach im Vorteil, weil jeder auf den HSV setzt.


Ich glaub, das wird ne ganz ganz enge Kiste.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 15:48   Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube, das PML die Hamburger retten wird und dass der Dino nochmal mit zwei blauen Augen davon kommen wird.
Ich würde es Fürth wirklich gönnen, da es mMn keiner der Bundesligisten verdient hat die Klasse zu halten.
Ich befürchte aber, dass die individuelle Klasse vom HSV sich am Ende gegen die mannschaftliche Geschlossenheit der Fürther durchsetzen wird.

Zumal, und solche Geschichten schreibt dann wohl nur der Fußball, Slomka seinen letzten Auswärtssieg (mit 96) in Fürth geholt hat.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 17:14   Titel: Antworten mit Zitat

Ich tippe auch auf Fürth. Der HSV wird unglaublich gehemmt sein, wenn man mal überlegt, was da für ein riesen Druck auf ihren Schultern lastet.
Gladbach und Hoffenheim konnten in den letzten Jahren noch relativ befreit aufspielen, da beide froh waren, überhaupt noch in die Relegation gekommen zu sein, für den HSV ist dieser 16. Platz bereits eine Voll-Katastrophe. Auch sieht man beim HSV überhaupt keine Steigerung in den letzten Spielen, letztlich hat man es nicht aus eigener Kraft in die Relegation geschafft sondern nur aufgrund des Unvermögens der Konkurrenz. Fürth dagegen hat nichts zu verlieren und wird sicher alles dafür tun, die Unsicherheit des HSV auszunutzen.

Wenn alles normal läuft, wird Fürth das Ding gewinnen.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 20:00   Titel: Antworten mit Zitat

Nee richtige Tendenz sehe ich nicht. Ich glaube aber der HSV darf eines nicht zulassen in Rückstand zuhause zu geraten. Weil wenn die letzten Spiele was gezeigt haben, dann dass bei einem Gegentor schnell alles auseinanderfallen kann und am Donnerstag können Gegentore doppelt weh tun in der Endabrechnung, selbst wenn man 2:1 oder so gewinnen sollte.
Nach oben
PaRan0id
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 28.07.2010
Beiträge: 578
BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 20:27   Titel: Antworten mit Zitat

Denke auch, dass sich der HSV vor allem auf 2 Spiele aufgrund der individuellen Klasse von Calhanoglu, van der Vaart und Lasogga durchsetzen wird.

Auch wenn es schon sehr grenzwertig ist, mit 27 Punkten - wenn auch mit Umweg - die Klasse zu halten ...
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
juaninho
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 4590
BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 20:27   Titel: Antworten mit Zitat


pseudo hat folgendes geschrieben:

Gladbach und Hoffenheim konnten in den letzten Jahren noch relativ befreit aufspielen, da beide froh waren, überhaupt noch in die Relegation gekommen zu sein, für den HSV ist dieser 16. Platz bereits eine Voll-Katastrophe. Auch sieht man beim HSV überhaupt keine Steigerung in den letzten Spielen, letztlich hat man es nicht aus eigener Kraft in die Relegation geschafft sondern nur aufgrund des Unvermögens der Konkurrenz. Fürth dagegen hat nichts zu verlieren und wird sicher alles dafür tun, die Unsicherheit des HSV auszunutzen.


Das sehe ich teilweise anders. Wenn der HSV nicht froh darüber sein sollte, überhaupt noch in die Relegation gekommen zu sein,dann weiß ich auch nicht mehr. Braunschweig und Nürnberg hatten wochenlang die Möglichkeit, mit einem einzigen Sieg vorbeizuziehen. Und das werden auch die Spieler beim HSV wissen.

Im Weiteren gab es eine Steigerung in den letzten Spielen. Die erste Halbzeit konnte man sich sowohl gegen München als auch gegen Mainz ansehen. Kein Vergleich zu den Grottenkicks gegen Hannover oder Wolfsburg.

Was die Chancen in der Relegation angeht: ich denke, dass die Offensive darüber entscheiden wird, ob man die Klasse hält oder nicht. Warum?

- mit mindestens einem Gegentor muss man sowieso in beiden Spielen rechnen. Selbst eine ordentliche Mannschaftsleistung in der Defensive ist nichts wert, wenn jemand wieder Slapstick liefert und für so eine Einlage laufen beim HSV hinten genügend Leute rum.

- weil in den letzten Spielen beim HSV ein Muster zu erkennen war: in den ersten 45 Minuten laufstark, zweikampfstark, hoher Aufwand, Chancenerarbeitung (meistens ohne Belohnung). Das ebbt nach der Halbzeit so langsam ab und nach einer Stunde scheint die Mannschaft langsam an ihre konditionellen Grenzen zu stoßen. Weniger "unnötige" Wege, Konzentrationsfehler mehren sich, Zweikämpfe werden nicht mehr bedingungslos angenommen. Torchancen werden kaum noch rausgespielt.

Beides kann Fürth für sich nutzen. Ich gehe davon aus, dass der HSV mindestens 3 (eher 4) Tore schießen muss, um weiterzukommen. Und das wird von der Tagesform von PML, Calhanoglu und #23 abhängen. Ilicevic eventuell auch noch.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
mexx2811
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 25.06.2013
Beiträge: 2406
BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 20:42   Titel: Antworten mit Zitat

Wie sieht denn das eigentlich aus, greift hier die Auswärtstorregel wie in der CL? Wenn ich mich recht erinner nicht, oder?

Ansonsten denke ich es ist nahezu ausgeglichen mit leichten Vorteil für Hamburg auf Grund der individuellen Überlegenheit von Cahanoglu, PML und natürlcih HW4...
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Bärlin27
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 13.06.2013
Beiträge: 14554
BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 20:44   Titel: Antworten mit Zitat


mexx2811 hat folgendes geschrieben:
Wie sieht denn das eigentlich aus, greift hier die Auswärtstorregel wie in der CL? Wenn ich mich recht erinner nicht, oder?

Doch.
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
juaninho
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 4590
BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 20:45   Titel: Antworten mit Zitat


mexx2811 hat folgendes geschrieben:
Wie sieht denn das eigentlich aus, greift hier die Auswärtstorregel wie in der CL? Wenn ich mich recht erinner nicht, oder?

Ansonsten denke ich es ist nahezu ausgeglichen mit leichten Vorteil für Hamburg auf Grund der individuellen Überlegenheit von Cahanoglu, PML und natürlcih HW4...


http://www.dfb.de/?id=82917

Beim Relegationsspiel gilt die aus dem Europapokal bekannte Auswärtstorregel, wonach auswärts erzielte Tore bei Gleichstand im Gesamtergebnis mehr zählen, als zu Hause erzielte Treffer. Falls nach Ende der regulären Spielzeit noch keine Entscheidung gefallen ist, gibt es zweimal 15 Minuten Verlängerung. Steht danach immer noch kein Sieger fest, findet ein Elfmeterschießen statt.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
mexx2811
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 25.06.2013
Beiträge: 2406
BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 21:11   Titel: Antworten mit Zitat

Okay, danke.

Großer Mist diese Regel... Naja
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 17727
Wohnort: Bergisch Gladbach
BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 21:17   Titel: Antworten mit Zitat

Falls ihr dadurch in die Bundesliga aufsteigt wirst du sicher anders denken


Ich gehe eigentlich auch davon aus, dass der HSV sich in den beiden Spielen durchsetzen wird. Klar, Adler und Westermann haben momentan alles andere als eine gute Form, aber es geht ja jetzt auch "nur" gegen Fürth und nicht mehr gegen die Mainz, München, Augsburg oder Wolfsburg, die ja alle weit oben in der Tabelle stehen! Und mit dem Offensivtrio Lasogga, Calhanoglu und van der Vaart dürfte da eigentlich nicht viel anbrennen.
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Bärlin27
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 13.06.2013
Beiträge: 14554
BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 21:29   Titel: Antworten mit Zitat


Alo Atog hat folgendes geschrieben:
Falls ihr dadurch in die Bundesliga aufsteigt wirst du sicher anders denken

Mexx hat eigentlich nen anderes Logo...von einem Verein, der wohl so oft wie kein anderer von der Auswärtstorregel profitiert hat
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 22:01   Titel: Antworten mit Zitat

Ich bringe dann einmal den entscheidenden Faktor in die Diskussion ein: den Fußballgott

Wer sich mit 27 Punkten noch in die Relegation retten kann, der wird auch diese überstehen. Da ist Fortuna einfach auf Seiten des HSV.

Aus Gerechtigkeitsempfinden würde ich den HSV gerne absteigen sehen. Wer mit so einem Potenzial sich in so eine Lage bringen kann, der ist wirklich selber schuld. Aus Respekt aber vor den HSV-Fans hier im Forum und in meinem Bekanntenkreis bleibe ich weitgehend neutral. Der Beste soll gewinnen und gut ist.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 22:07   Titel: Antworten mit Zitat

Ich war letztes Jahr für Hoffenheim und dieses Jahr bin ich für den HSV in der Relegation. Die Begründung ist dieselbe. Greuther Fürth wäre bei einem Auftstieg mit Paderborn zusammen der Topkandidat auf den letzten Platz. Beim HSV gibt es wenigstens die theoretische Möglichkeit das nächste Saison alles besser wird. 2 Aufsteiger pro Saison reichen völlig.
Nach oben
moolt
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 26.09.2005
Beiträge: 3056
BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 22:18   Titel: Antworten mit Zitat

Wie hier der große Avatarkampf losgeht.

Sehe uns (nicht nur aus Eigeninteresse) auch im Vorteil, allerdings hängt wirklich fast alles davon ab ob wir uns zu Beginn wieder selbst ein reinmurmeln oder nicht.
Wenn wir im Heimspiel früh in Rückstand geraten wird Fürth sich sicher weit zurückziehen und das wir dann selbst mit ner Kante wie Lasogga vorn drin nicht einfach.
Wenn wir eben dieses Mal verhindern können, dann rechne ich uns ganz gute Chancen aus.
Bin auf jeden Fall irgendwie weniger angespannt als noch am Samstag, ich hoffe mal dass ich mich da nicht selbst tausche.

Hat irgendjemand eigentlich anständige Karten bekommen?
Bei mir hing der Ticketshop ewig tot herum bis es nur noch(zusammenhängende) Plätze auf der Südtribüne gab
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
juaninho
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 4590
BeitragVerfasst am: 12 Mai 2014 22:56   Titel: Antworten mit Zitat


moolt hat folgendes geschrieben:
Hat irgendjemand eigentlich anständige Karten bekommen?
Bei mir hing der Ticketshop ewig tot herum bis es nur noch(zusammenhängende) Plätze auf der Südtribüne gab


Einige Kollegen hatten genau dasselbe Problem mit der überlasteten Seite. Allerdings weiß ich auch nicht, ob sie dann letztendlich auch Karten gekauft haben. Für mich kam das leider sowieso nicht in Frage.

Waren die Eintrittspreise denn wenigstens einigermaßen moderat?
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
moolt
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 26.09.2005
Beiträge: 3056
BeitragVerfasst am: 13 Mai 2014 07:18   Titel: Antworten mit Zitat


juaninho hat folgendes geschrieben:

Waren die Eintrittspreise denn wenigstens einigermaßen moderat?


Ich denke schon. Haben aus dem Umstand des großen Andrangs zumindest nicht noch mehr Kapital schlagen wollen.
Sitzplätze Nord/Süd-C für 20€ und die Dauerkarteninhaber kommen ja glaube ich eh umsonst rein
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 13 Mai 2014 07:58   Titel: Antworten mit Zitat

Angesichts meines Avatars brauche ich ja nicht in den Avatarkampf einzusteigen Grün-weiß drückt grün-weiß die Daumen.

Der HSV wird entscheiden, wie die Relegation ausgeht. Wenn man wieder in "alte" Muster verfällt, geht es runter. Alles reine Kopfsache - ich denke, wenn der HSV sich früh im Hinspiel ein Tor fängt, wird es ganz eng. Dann dürften die Nerven hops gehen...
Nach oben
Muppets
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 14.07.2005
Beiträge: 6608
BeitragVerfasst am: 13 Mai 2014 14:11   Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube auch, dass PML eine ganz entscheidende Rolle zukommen wird.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 1 von 8



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group