preload
 

FEHLein- und Verkäufe aus Comunio-Sicht

Goto page 1, 2, 3, 4, 5, 6  Next
Comunio.de Forum Index -> Bundesliga - Talk
Author Message
Guest





PostPosted: 21 Dec 2011 14:43   Post subject: FEHLein- und Verkäufe aus Comunio-Sicht Reply with quote

Hi,

nachdem dieser Thread letztes Jahr recht hohen Gefallen fand, dachte ich mir es wäre mal wieder Zeit für die neusten Flops der Comunio Manager!

Er soll hier darum gehen, welcher Spieler von euch total über Wert gekauft wurde und geflopt ist, oder wen ihr abgeben hat bevor der Spieler richtig aufgedreht hat.
Ist nach einigen Beiträgen immer amüsant zu lesen, wer total in die Scheiße gegriffen hat...

Bitte keine unbegründeten Ein- und Zweizeiler hinklatschen, sondern die entsprechenden Antworten gut erläutern und ausschmücken!
Achtung: Hier geht es lediglich um die Fehler der Manager, bei wem ihr also gut spekuliert habt bzw. günstig eingekauft hat, interessiert hier keinen!



Bei mir fing die Misere mit Lewandowski an.. müsste ihn für ca. 5 mio abgeben haben und mir Perisic zu kaufen, da Lewandowski einfach nach der letzten Saison bei mir noch kein so gutes Standing hatte... mittlerweile beiß ich mir dafür echt in den Hintern...
Allagui nach den ersten guten Mainzer Spielen gekauft, danach hat er absolut nix mehr gerissen und wurde noch nur eingewechselt.
Dazu noch Arango Anfang für lächerliche 3,4 Mio abgeben... "höher kann der doch eigentlich nicht mehr steigen" las man überall.. und so wurde Gladbach zur Überraschungsmannschaft!
Mit Novakovic und Obasi wollte ich als Sturmduo in die Saison gehen... nach einigen Spieltagen hatte sich das dann auch erledigt, beide enttäuschten auf ganzer Linie...
Ibisevic nach seinen 3 Toren in 3 Spielen auch abgeben... stellte sich erst als glückliche Hand heraus, mittlerweile trifft er wieder und der Marktwert zieht wieder an. Ob das ein Fehler war, wird sich noch zeigen...


Dem hinzu kommen noch Platzverweise von Boateng, Castro, Perisic, Raffael und Verletzungen von Salihovic bzw. den Stammplatzverlust (Gott weiß wieso ) von Kuzmanovic... das aber nur am Rande.

Hätte als letztlich alles besser laufen können.


Freu mich jetzt schon auf eure Beiträge!




Gruß

Last edited by Guest on 29 Dec 2011 12:26; edited 1 time in total
Back to top
andyt1986
Verbandsliga
Verbandsliga 

Joined: 21 Jul 2009
Posts: 97
PostPosted: 21 Dec 2011 14:49   Post subject: Reply with quote

bei mir wars :

cacau, ya konan, tiffert...

dann babel bei 7,5mio gekauft.. jetzt für 4,3 verkauft.
gab einige spieler, die ich leider falsch eingeschätzt habe...
Back to top View user's profile
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 16050
Location: Bergisch Gladbach
PostPosted: 21 Dec 2011 14:55   Post subject: Reply with quote

Bei kommt da einiges zusammen. Eigentlich ein Wunder, dass ich trotzdem schon über 500 Punkte geholt habe. Aber ich hatte zum Glück erneut bei Abwehrspielern großes Trefferglück



3. Träsch am 6.8. für 6 Millionen geholt

Hab natürlich gehofft, dass Wolfsburg unter Magath an alte Leistungen anknüpfen kann und Träsch sich gegenüber Stuttgart bei seiner Leistung sogar weiter steigern wird. Bisher 6 Punkte, hat sich doch gelohnt


2. Cacau am 25.8. für 9,2 Millionen

Eigentlich war er ja immer ein konstant starker Punktelieferer, auch in Schwächephasen des VfB. Bisher nicht wirklich in Tritt gekommen, wie die gesamte Mittelstürmerfraktion in Stuttgart. Aber immerhin "schon" 24 Punkte


1. Schürrle am 9.9. für 9,7 Millionen

Wie (fast) die gesamte Werkself eine komplette Enttäuschung bisher. Hat es auf 20 Punkte gebracht. Wenn endlch ein neuer Trainer da ist wird es mit ihm aber mit Sicherheit wieder aufwärts gehen. Bei der Nationalelf zeigt er ja immer wieder was er drauf hat


Bei den Verkäufen hatte ich bisher eigentlich immer Glück. Außer vielleicht bei Firmino, den ich nach seiner vorläufigen Suspendierung verkauft habe. Das war vielleicht zu vorschnell, aber immerhin hab ich mir mit seinem Geld Subotic und Novakovic sichern können, die ihren MW seitdem um 4 Millionen (zusammen) gesteigert haben... Würde ihn also eher nicht Fehlverkauf deklarieren.
_________________


Last edited by Alo Atog on 21 Dec 2011 15:00; edited 2 times in total
Back to top View user's profile Send e-mail
fummi
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 07 Aug 2007
Posts: 8063
PostPosted: 21 Dec 2011 14:56   Post subject: Reply with quote

Ivanschitz für 2 Mio. verkauft und Pische für 5 Mio., danach haben sie dann richtig gut gepunktet. Das waren aber auch die Flops ^^

Ach ja, und Kacar vor der Hinrunde 3.5 Mio. ^^
Back to top View user's profile
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 18 Jun 2007
Posts: 33413
Location: Bremen
PostPosted: 21 Dec 2011 15:01   Post subject: Reply with quote

Bei 450 Punkten Vorsprung müssen sich die Fehltrades ja zwangsläufig im Rahmen halten, fummi....

btw nettes Thema... ... vielleicht werd' ich die Tage mal was beisteuern, evtl. auch im Rahmen unseres Blogs....
_________________
Back to top View user's profile
.Kickers.
Europameister
Europameister 

Joined: 05 Aug 2011
Posts: 4123
PostPosted: 21 Dec 2011 15:05   Post subject: Reply with quote

Pekhart habe ich nach seinem guten Saisonstart für ca. 3Mio geholt und nach 3 Spielen in denen er ganze -12 Punkte holte habe ich ihn wieder für die Hälfte verkauft.

Kießling habe ich am 6. oder 7. Spieltag für 7Mio geholt. Danach hat er noch genau ein einziges Tor gemacht und ich habe ihn schließlich für 5Mio abgegeben

Fehlverkäufe waren sicherlich Neustädter, Nordveit und Jantschke. Habe alle ziemlich billig zu Beginn der Saison gekauft und auch relativ früh abgegeben. So bei 1,5Mio. Dachte das die Einbrechen. Dumm gelaufen

Last edited by .Kickers. on 21 Dec 2011 15:13; edited 1 time in total
Back to top View user's profile
renelope
Bezirksliga
Bezirksliga 

Joined: 13 Aug 2010
Posts: 49
PostPosted: 21 Dec 2011 15:10   Post subject: Reply with quote

ich habe ebenfalls Arango viel zu früh verkauft.
noch in der sommerpause für 2,5mio. an einen mitspieler.
darüber könnte ich mich noch immer ärgern.

mit novakovic hatte ich auch nur negative erfahrungen...
er hat mir grandiose -21 gebracht. bei jedem spiel dachte ich, dass er beim nächsten spiel endlich wieder seine zwei tore machen wird... nach sieben spieltagen und fünf einsätzen (grandiose punkteausbeute pro spiel: -4,2) hatte ich mich dann endlich von ihm getrennt.

ansonsten habe ich auch etwas pech mit den karten. nach der hinrunde bereits drei mal "gelb-rot" und zwei mal rot. aber gut, dass götze und ribéry vom platz fliegen damit kann man nicht unbedingt rechnen.

edit: jetzt hätte ich fast noch son vergessen... noch in der letzten saison für 2,5mio. gekauft. nach der vorbereitung, wo er zwischenzeitlich 9mio. wert war, dachte ich auch, dass er dieses jahr endlich einschlagen wird... naja, dem war dann doch nicht so im endeffekt viel zu lange mit einem verkauf gewartet.
Back to top View user's profile
Yeboah10
HN-Regelmissachter
HN-Regelmissachter 

Joined: 14 May 2010
Posts: 3493
PostPosted: 21 Dec 2011 15:29   Post subject: Re: FEHLein- und Verkäufe der Hinrunde aus Comunio-Sicht Reply with quote

Meine "Super"-Einkäufe waren die folgenden 3

Oehrl für 1.380.000

sicherlich muss man mit Spielern von Aufsteigern vorsichtig sein. Jedoch dachte ich, der Junge hat Potential. Als Augsburger war meine Entscheidung natürlich auch ein wenig emotional nach dem Aufstieg... Dass dann natürlich die Verletzung kam, war Pech.
Er wurde ja aber eigenltich geholt als Backup für...


Nando Rafael:

3.250.000 habe ich für ihn gelöhnt... und das auch noch an einem Mitspieler. Obwohl ich mir vor der Saison geschworen hatte, nichts mehr von Mitspielern zu kaufen... denn die haben alle mal so richtig Ahnung bei uns... meistens macht man dabei dann keine gute Figur.


Last but nocht least mein Königstransfer der Sommerpause:

RODNEI für 3,8 Mio

letzte Saison war er in meiner Manschaft... hat super gepunktet, also dachte ich, es wäre eine Steigerung drin... Pustekuchen. Erst schlecht gespielt, dann aussortiert von Kurz... gehalten habe ich ihn dennoch... zwar eher gezwungenermaßen, weil ich ihn natürlich nicht mit Verlust verkaufen wollte. Mal sehen, was die RR so bringt... mittlerweile macht er ja wieder eine anz gute Figur.


Einen Ndjeng und Traore für jeweils 1,5 Mio erwähne ich hier nicht noch gesondert...

Ende vom Lied: zuviel Kohle verbrannt... schwuppdiwupp auf dem vorletzten Tab.Platz in unserer Liga (nachdem es letztes Jahr als Neuling für Platz 3 langte)



_________________
Gruß Yeboah



Last edited by Yeboah10 on 21 Dec 2011 15:40; edited 1 time in total
Back to top View user's profile
Schramm89
Oberliga
Oberliga 

Joined: 21 Jul 2008
Posts: 101
PostPosted: 21 Dec 2011 15:31   Post subject: Reply with quote

Barrios vor der Saison für 16gekauft

Lewandowski vor der Saison für 4 gekauft und für 6 verkauft

Renato Augusto für 9 geholt und für 5 verkauft

Cacau auch irgendwie für 7 geholt und für 4 verkauft.
Back to top View user's profile
easypas
Europa League
Europa League 

Joined: 29 May 2009
Posts: 1271
Location: Köln
PostPosted: 21 Dec 2011 15:33   Post subject: Reply with quote

Bei mir ist es ganz klar Stieber, den ich am 9.6. für 2,7 Mio in mein Team geholt habe. Hab sogar den Hass meiner Mitspieler auf mich gezogen, weil einige den haben wollten und so ziemlich jeder von ihm überzeugt war. Dass Tuchel mir einen Schnitt durch die Rechnung gemacht hat und ich ihn jetzt für 160k auch nicht mehr verkaufe zaubert meinen Rivalen nun ein Lächeln auf die Lippen.
Back to top View user's profile
Megget
Fanwear
Fanwear 

Joined: 23 Jul 2006
Posts: 10459
Location: Hannover
PostPosted: 21 Dec 2011 15:44   Post subject: Reply with quote

Mein Toptransfer in der Sommerpause, der hier alle anderen Transfers in den Schatten stellt:

Thomas Kessler für 1,8 Mio geholt, da ich davon ausging, dass er als Stammtorhüter von Köln ordentlich Punkte machen würde.
Dann hab ich als ich ihn und die anderen Ersatztorhüter verpflichtet habe, gemerkt, dass da ja auch noch ein gewisser Rensing spielt.

Zu allem Übel wurde Kessler dann auch noch an Frankfurt verliehen und ich hab den Patzer meines Lebens gehabt und die Saison schon vor Start verspielt.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 21 Dec 2011 15:52   Post subject: Reply with quote

hab ganz gut gewirtschaftet diese runde.

farfan für 6,6 gekauft für 10 verkauft
lewandowski für 3 geholt jetzt 14 mio
mit kleineren spekus glück gehabt (chris, williams, kouemaha jeweisl für 1 mio verkauft)
manuel friedrich für 300.00 gekauft jetzt 2,4
schweinsteiger für 8 geholt, jetzt 15 mio.
ibisevic für 1 geholt und 7 verkauft.
schieber für 1 geholt

nieten hatte ich auch.
schäfer + stephan(immer verletzt + schlechte punkte)
clemens fritz in den letzten 4 spieltagen 2*-4 1*-6, hab den abwärtstrend von bremen zwar kommen sehen, dachte aber das fritz evtl nicht so schlecht abschneidet.
und was mit schürrle ist weiß ich auch nicht. vor 3 spieltagen geholt bisher keine punkte -_-
hab matip mal am 10ten spieltag verkauft weil ich geld brauchte. jetzt ärger ich micht. der ist ein sehr konstanter punkter.
rafinha vor der saison für 7,6 mio geholt -> viel zu teuer.
ekici auch vor der saison für 5 mio geholt -> auch viel zu teuer.
das dürften meine fails gewesen sein.

bin eigentlich recht zufrieden mit meiner transferpolitik (bin halt nur punktemäßig nicht erster).
Back to top
Guest





PostPosted: 21 Dec 2011 15:52   Post subject: Reply with quote

Meine Güte, habe ich mich diese Saison vergallopiert!

Reinartz für 4 Mio am 22.07. geholt. Immerhin habe ich noch mit Gewinn abstoßen können, aber der Saisonstart war ordentlich in die Hose gegangen. Lag auch an meinen restlichen Verteidigern, Rodnei (zugelost) und Vorsah.

Im Mittelfeld sah es kaum besser aus. Barnetta (zugelost) ewig gehalten, bis schließlich klar war, dass er die Hinrunde nicht mitspielen wird. Dazu Renato Augusto für 8,5 Mio geholt, der Saisonstart war mieserabel, später kam die Verletzung. Auch hier habe ich ordentlich Minus gemacht. Auch Riether mit einem mäßigen Saisonstart.

Im Sturm wollte und wollte einfach kein guter Spieler auf den TM kommen. So blieb ich an Novakovic hängen, der sich gleich im ersten Spiel eine Rote Karte abholt und in den nächsten Wochen auch nur mäßig punktet. Als er sich verletzt hole ich Kießling, der zu dem Zeitpunkt auch schon die beste Zeit der Hinrunde gesehen hat.

So kam es, dass ich im Laufe der Hinrunde fast meine gesamte Mannschaft einmal austauschen musste, meist mit finanziellen Verlusten. Das Ergebnis ist logisch.
Back to top
Guest





PostPosted: 21 Dec 2011 16:12   Post subject: Reply with quote

Hab eigentlich einiges richtig gemacht diese Saison, einen richtig dicken Fehler hab ich trotzdem zu vermelden: Lewandowski nach dem ersten Spieltag für knapp 8 Millionen geholt (so weit so gut), nach dem siebten Spieltag für 5 verkauft. 3 Millionen Verlust, zwischendurch 12 Punkte in 6 Spielen und den ganz großen Durchbruch schon am nächsten Spieltag (Dreierpack gegen Augsburg) verpasst...war schon ne Leistung.
Back to top
quietsche
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Joined: 25 Aug 2010
Posts: 876
PostPosted: 21 Dec 2011 16:42   Post subject: Reply with quote

Nachdem ich letzte Saison mit Arnautovic richtig auf die Fresse gefallen bin, hab ich mir für dieses Jahr eine sehr ruhige Herangehensweise vorgenommen und die ist voll aufgegangen.
Ein paar Verlustgeschäfte hatte ich natürlich auch zu beklagen, aber das hielt sich in Grenzen. Mit Schmiedebach und Reinartz hab ich jeweils etwa eine Million eingebüßt, bei Rudy mach ich Stand heute ca. 2 Millionen Verlust. Auch bei Babel hab ich knappe 2 Millionen verloren.
Mein größter Fehler war aber der Verkauf von Bruma für 450k an nen Mitspieler...
_________________

DFB...Das G steht für Gerechtigkeit!
Back to top View user's profile
nickte
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 19 Aug 2011
Posts: 5204
PostPosted: 21 Dec 2011 17:01   Post subject: Reply with quote

Arango + 5.0 Mio. Gegen Barrios getauscht... Den habe ich nun seit dem 3. Spieltag!!

Herrmann + Lewy für 7 mio. Am 2. Spieltag!

Ich war und bin bedient!
_________________
Und wenn du, das Spiel gewinnst. Dann stehen wir hier und singen "Borussia"
Back to top View user's profile
Fischfried
Nationalspieler
Nationalspieler 

Joined: 21 Jan 2011
Posts: 2024
PostPosted: 21 Dec 2011 17:27   Post subject: Reply with quote

Bei mir ganz besonders Naldo vor der Saison für 3,8 Mio an den PC und vor 5-6 Wochen Kroos für 9,25 Mio an einen Mitspieler!

Weiter geärgert hat mich, dass ich Pizarro vor der Runde nicht für knappe 6 Mio gekauft habe und Lewandowski vor ein paar Wochen nicht für 10 Mio!

Das bitterste war aber, dass Podolski vor ca. 3 Monaten für 3,9 Mio auf der Liste war und ich kein Geld hatte ihn zu holen, da sonst ein Spieltag mit Minuspunkten die Folge gewesen wäre!
Back to top View user's profile
Düfmaster
Regionalliga
Regionalliga 

Joined: 15 Jun 2009
Posts: 173
PostPosted: 21 Dec 2011 17:39   Post subject: Reply with quote

Das einzige was mich diese Saison geärgert hat, ist Chris!

Für 160k geholt, aufgestellt, -6 Punkte kassiert und für 160 wieder verkauft. Eine Woche später hat er genetzt und 15 Punkte abgeholt.
Back to top View user's profile
goriIlaa
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 12 Aug 2010
Posts: 415
Location: Hamburg
PostPosted: 21 Dec 2011 17:49   Post subject: Reply with quote

ich hab in der pause also wo das noch richtig viel geld war lakic geholt und am ende mit 6 mios verlust verkauft

moravek vor der saison für 3,5

sonst hielt es sich in grenzen..
_________________
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 21 Dec 2011 18:15   Post subject: Reply with quote

Ich hab am Anfang der Saison 14 oder 15 Mio für Vidal hingeblättert, und bis zum Schluss darauf gehofft dass er zu Bayern wechselt :/
Für 11 oder so wieder verkauft
Back to top
robinksc2
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Joined: 15 Dec 2008
Posts: 518
PostPosted: 21 Dec 2011 18:28   Post subject: Reply with quote

Ein Thread wie geschaffen für mich und meine Hinrunde

Fange am besten mal mit meinem 16 Millionen - Einkauf Lucas Barrios an. Den hab ich bis heute im Team und hab ein Angebot von 6,5 Mio. Das sollte wohl angenommen werden

Weiter gehts mit Julian Schieber, den ich für 13 Mio geholt habe. Dann die gesamte Hinrunden evrletzt und diese beiden eher bescheidenen Spieltage. Bin aber nach wie vor von ohm überzeugt, was bleibt mir auch anderes übrig?

Dann hab ich noch Michael Kadlec im Angebot. kam für knapp 4,5 Mio in mein Team. Bin froh, dass ich letzte Woche noch 2 Mio für ihn bekommen hab. Hab mir gleich Oczipka gesichert, vielleicht kann ich durch ihn den Verlust wieder ausgleichen


Nun zu den Tops

Fehlanzeige
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 21 Dec 2011 18:35   Post subject: Reply with quote

Hier haben wohl einige "den Lewandowski" gemacht, mich eingeschlossen (zu Saisonbeginn für 4,1 Mio. gekauft, nur um ihn kurz darauf für 4,3 abzugeben). Scheint zum Klassiker der Hinrunde zu avancieren

Auch Subotic und Riether haben mir millionenschwere Verluste beschert. Ansonsten überwiegt jedoch das Positive
Back to top
abdübel
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Joined: 28 Jul 2008
Posts: 588
PostPosted: 21 Dec 2011 19:04   Post subject: Reply with quote

wie, noch keiner der auf dembele spekultiert hat ?
hab ihn für 4,2 mio gekauft, nachdem mir ein mitspieler ihn für 4 mio weggekauft hat ihn dann aber doch direkt wieder verscherbelt hat. guter instinkt von ihm
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 21 Dec 2011 19:31   Post subject: Reply with quote

Ich habe auch einen Lewandowski zu vermelden. Für 3.9 mio geholt, das Rumgegurke ertragen, dazu stand die angebliche Stammplatzablösung in Person Barrios bereit, dann als Notverkauf für 3 mio verscherbelt, damit ich mir Müller für 13.3 mio leisten konnte. Das Ganze direkt vorm Augsburgspiel und nach Müllers letztem guten Spiel. Ganze 14 Punkte vom Bayer bekommen und 94 Punkte vom Polen verpasst. Vom Marktwertanstieg ganz zu schweigen....

Dann gabs Kohle vom Comleiter und habe mir direkt mal Barrios für 11.5 mio gekrallt, ganz nach dem Motto der Lewandowski-Eintagsfliege. Gestern mit 5 mio Verlust verscherbelt... wehe die Geschichte wiederholt sich! Wobei mir das als BVB Fan eigentlich nur recht sein kann.

Immerhin gabs auch nette Schachzüge in die andere Richtung. Ich habe ich genau das eine gute Spiel von Gündogan mitgenommen, gut investierte 1.6 mio. Zudem Ujah direkt vor seinem Doppelpack für 160t bekommen. Oder den Ballack-Aufschwung antizipiert und ihn direkt vor seinem allerersten Bundesligator seit Jahren ins Team geholt.
Back to top
Guest





PostPosted: 21 Dec 2011 22:57   Post subject: Reply with quote

Ich hatte auch einen tollen Flop:
Perisic für mehr als 4 Millionen während seiner sperre geholt. Hab gedacht das er danach wieder steigen wird. PUSTEKUCHEN!
Back to top
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page 1, 2, 3, 4, 5, 6  Next
Page 1 of 6



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group