preload
 

SV Werder Bremen - Neuer Startpost!

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 49, 50, 51 ... 55, 56, 57  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Vereinsforum - Fragen
Autor Nachricht
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 33433
Wohnort: Bremen
BeitragVerfasst am: 19 Aug 2012 19:05   Titel: Antworten mit Zitat


bobbyosna hat folgendes geschrieben:
Mehr als das Kopfballtor hat Füllkrug heute auch nicht gezeigt.
Petersen hatte in der ersten Halbzeit zwei dicke Chancen, danach kam nichts mehr von ihm.


Wenn Gomez bei Bayern keine Bälle bekommt, sieht er nicht weniger "unglücklich" aus als Petersen heute.

Mit nur einem zentralen Stürmer muss ich den halt auch mal mit ins Spiel bringen. Das ist weder Elia noch de Bruyne heute wirklich gelungen.

In Ansätzen fand ich Werders Vortrag gar nicht so schlecht, da sieht man schon, dass sich mit den neuen Spielern einiges "bewegt" hat. Umsetzung & Feinabstimmung ließen aber des Öfteren zu wünschen übrig; am Ende dann leider auch Kraft & Wille, da merkte man, dass der Drittligist bereits voll im "Pflichtspielsaft" steht..... so groß ist der Unterschied zwischen 1. und 3. Liga dann eben nicht, als dass ein Außenseiter das in der 1. Pokalrunde nicht ausnutzen könnte. Und Werder befindet sich da ja in "guter" Gesellschaft.

Fazit: Will das nicht schönreden und bin auch enttäuscht über das erneute Erstrundenaus..... aber dass diese Mannschaft wirklich über Potenzial verfügt, hat sie heute ebenfalls andeuten können. Muss man auch positiv sehen, auch wenn's etwas schwer fällt.....
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 19 Aug 2012 19:09   Titel: Antworten mit Zitat

@ Wish: Könntest du vielleicht ein paar Takte zur Stammplatzwahrscheinlichkeit von Petersen und Arnautovic loswerden?
Nach oben
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 33433
Wohnort: Bremen
BeitragVerfasst am: 19 Aug 2012 19:13   Titel: Antworten mit Zitat

Weiß nicht.... im Talk-Bereich steht doch was zu den wahrscheinlichen Aufstellungen und den jeweiligen Alternativen.

Denke, damit ist zunächst mal alles gesagt, auch unabhängig vom heutigen Pokalspiel, in dem einiges schlecht war, aber nicht alles. Wenn Werder noch diesen neuen Stürmer verpflichtet (siehe HN), wird die Konkurrenz für Petersen sicher größer als mit Füllkrug alleine.

Aber auch den muss man dann ins Spiel bringen, damit der trifft, ansonsten funktioniert ein Spiel mit nur einer echten Spitze nicht....
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Yeboah10
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 14.05.2010
Beiträge: 3505
BeitragVerfasst am: 19 Aug 2012 20:39   Titel: Antworten mit Zitat

... und Arni: heute nur geschont aufgrund der Verletzung... kam ja rein aber nicht von Beginn an?
_________________
Gruß Yeboah

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 20 Aug 2012 02:06   Titel: Antworten mit Zitat


Knipser77 hat folgendes geschrieben:
Wie seht ihr nach dem Spiel heute den Zweikampf Füllkrug/Petersen um den Platz in der Startelf für Freitag abend? Mal eine Einschätzung zu den Stammplatzchancen für Füllkrug, immerhin hat er heute getroffen, aber Werder hat dennoch verloren. Vielen Dank!


Also Füllkrug hat gegen Münster schon den besseren Gesamteindruck gemacht. Er hat getroffen und es einige Male über den Flügel (wo er ja spielen musste) wenigstens versucht, in den Strafraum einzudringen. Letzteres hat allerdings leider so gut wie nie geklappt. Petersen hatte zwei 100prozentige, die er nicht macht und war ansonsten überhaupt nicht zu sehen.

Mal sehen, was jetzt aus Akpala wird, aber gegen Dortmund wird er falls er kommt wohl kaum schon randürfen. Ich tippe auf Füllkrug, aber das ist nur ein Bauchgefühl. Der große Vorteil für den unsicheren comunisten: Werder spielt schon am Freitag, also guckt einfach rund 45 Minuten vor Anpfiff auf Werders Facebook-Seite und ihr seht die Startaufstellung und könnt dann entscheiden, wen ihr aufstellt..

Zuletzt bearbeitet von Gast am 20 Aug 2012 02:12, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 20 Aug 2012 02:10   Titel: Antworten mit Zitat


Yeboah10 hat folgendes geschrieben:
... und Arni: heute nur geschont aufgrund der Verletzung... kam ja rein aber nicht von Beginn an?


Es hatte sich angedeutet, dass Arni am Anfang draußen bleibt, da er halt einige Tage pausieren musste. So weit keine Überraschung also. Ich tippe, dass er gegen den BVB wieder von Beginn an spielt, auch weil de Bruyne in seinem ersten Pflichtspiel (auf RA) bei Weitem noch keine Bäume ausreißen konnte.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 20 Aug 2012 06:28   Titel: Antworten mit Zitat

Arnautovic war eher nicht so stark, aber de Bruyne (ich dachte, er heißt "de Broine" und nicht "de Broin") ist einfach kein RA - er sagte mal in einem Interview, dass er überall in der Offensive einsetzbar sei, aber er RA am wenigsten schätzen würde.

Aktuell hoffe ich auf eine Offensive mit Elia und Arnautovic, im Sturm Füllkrug.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 20 Aug 2012 10:10   Titel: Antworten mit Zitat

Leider findet man in euren Foren wenig zu Ekici. Eure Kreiszeitung sieht ihn hinter Hunt und was man sonst noch so hört ist er noch nicht bei 100% und richtig bei euch angekommen.
Soll ich ihn halten oder verkaufen? Ich halte eigentlich enorm viel von ihm, aber auch gerade bei Hunt als Konkurrenten bin ich am Grübeln. Dem wurde ja von TS schon immer ein kleiner Bonus eingeräumt und er soll wohl in der neuen Mannschaft eine Führungsrolle einnehmen.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 20 Aug 2012 13:25   Titel: Antworten mit Zitat


timmaey hat folgendes geschrieben:
Leider findet man in euren Foren wenig zu Ekici. Eure Kreiszeitung sieht ihn hinter Hunt und was man sonst noch so hört ist er noch nicht bei 100% und richtig bei euch angekommen.
Soll ich ihn halten oder verkaufen? Ich halte eigentlich enorm viel von ihm, aber auch gerade bei Hunt als Konkurrenten bin ich am Grübeln. Dem wurde ja von TS schon immer ein kleiner Bonus eingeräumt und er soll wohl in der neuen Mannschaft eine Führungsrolle einnehmen.


Die Frage ist auch nicht leicht zu beantworten. Auch ich glaube, dass er großes Potential hat. Aber zu Saisonbeginn wird er ziemlich sicher nur 2. Wahl bleiben. Hunt bleibt vorerst gesetzt und Junuzovic war gestern für mich einer der stärksten. Ich würd Memo gern mal auf der Sechs sehen, da ich vermute, dass die Position wirklich gut zu seinem Spielstil passt, aber das bleibt wohl Wunschdenken.

Was leider gegen ihn spricht: Im Vorjahr hat er oft das gedankliche Tempo vermissen lassen, zwischen ihm und Özil lagen da wirklich Welten. Zudem kämpft er seit seienr Verflichtung mit Hüftproblemen, die ihn seit er hier ist immer wieder zu mehrwöchigen Zwangspausen genötigt haben. Die Verletzung scheint irgendwie chronisch zu sein und mit Hüftverletzungen ist gerade bei nem Leistungssportler leider nicht zu spaßen...
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 21 Aug 2012 17:33   Titel: Antworten mit Zitat

Ahh diese Petersen/Füllkrug Sache ist echt ätzend. Zumal ich Petersen habe und heute auch noch Füllkrug auf m Markt ist^^ Würdet ihr tauschen? Denke persönlich dass Petersen von der Technik her besser ist, was allerdings nichts bringt wenn er nicht spielt / trifft...
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 22 Aug 2012 20:48   Titel: Antworten mit Zitat

Hat trybull noch die chance auf einen stammplatz oder is er weg von fenster?
Nach oben
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 33433
Wohnort: Bremen
BeitragVerfasst am: 22 Aug 2012 21:05   Titel: Antworten mit Zitat

Glaub, momentan wird's "schwierig" für Trybull, auch in dem jetzigen System, wenn alle Spieler an Bord sind. Fritz ist als Sechser "gesetzt", Bargfrede wohl die erste Alternative. In Münster war Trybull gar nicht im Kader.

Hatte mir da vor etlichen Wochen/Monaten auch einiges von "erhofft", aber hat sich im Verlauf der Vorbereitung so leider nicht bestätigt.....

Kann sich natürlich alles schnell ändern, wenn Werder gleich zum Auftakt die eine oder andere "Klatsche" bekommen sollte.....
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 22 Aug 2012 23:46   Titel: Antworten mit Zitat

Was ist mit Schmitz?
Sind seine guten Leistungen aus der Vorbereitung vergessen und hat er seinen vermeintlichen Stammplatz verloren?

danke für eure Hilfe
Nach oben
g0alhunter
Bezirksliga
Bezirksliga 

Anmeldungsdatum: 09.05.2010
Beiträge: 42
BeitragVerfasst am: 23 Aug 2012 10:40   Titel: Antworten mit Zitat

Schmitz´ Situation interessiert mich auch sehr sehr kurzfristig! Heute muss ich entweder ihn oder halt Molinaro verkaufen!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 23 Aug 2012 11:03   Titel: Antworten mit Zitat

Es ist davon auszugehen, dass Iggy Schmitz vorerst den Rang abgelaufen hat.

Die Kreiszeitung analysiert das heute ganz nett:
"Während der Vorbereitung war „Iggy“ noch nicht erste Wahl. „Anfangs hatte ich ein paar physische Probleme“, räumt er ein. Lukas Schmitz (24), im Training und den Tests überzeugend und spritzig, schien hinten links gesetzt zu sein. Doch Trainer Thomas Schaaf entschied sich in Münster für den bissigeren, defensivstärkeren Ignjovski und gegen Schmitz, der seine Vorzüge im Spiel nach vorne hat."
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 23 Aug 2012 11:50   Titel: Antworten mit Zitat

Das Iggy morgen hinten links anfangen wird denke ich auch, deswegen muss man sich eigentlich erstmal für Ihn entscheiden.

Meine persönliche Meinung ist aber das es sein erstes und letztes Spiel als LV für uns sein wird.

Das ist einfach nicht seine Position, jedenfalls nicht von Anfang an. Iggy hat einen großes willen und ist wichtig fürs Team weil er auf vielen Positionen einsetzbar ist. Deswegen wird er auch immer seine Einsatzzeiten bekommen als RV LV DM oder auf den Außenbahnen mal für ne viertel Stunde.

Hinten Links wird er aber morgen 3 Knoten in die Beine gespielt bekommen von denen er eine weile braucht die wieder rauszubekommen.

Ich hoffe ich werde eines besseren belehrt
Nach oben
pitbull.R
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 4367
Wohnort: SV Werder Bremen
BeitragVerfasst am: 23 Aug 2012 12:40   Titel: Antworten mit Zitat

nunja Schmitz würde auch morgen nicht gut aussehen .. ich find wir haben halt keine guten LV und werder erkennt einfach nicht den ernst der lage ..
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 26 Aug 2012 16:09   Titel: Antworten mit Zitat

Wie sieht eigentlich die Stammplatzchance von Junuzovic aus ?
Nach oben
Wolle69
Regionalliga
Regionalliga 

Anmeldungsdatum: 11.08.2004
Beiträge: 166
Wohnort: Rheine
BeitragVerfasst am: 28 Aug 2012 14:40   Titel: Antworten mit Zitat

Petersen ist meiner Meinung nach ein großes Fragezeichen, eigentlich hat er in der 1. Bundesliga noch nie etwas bewiesen. Bei Bayern kann jeder mal als Joker nen Abstauber reinhauen.

Wird er die nächsten Spiele gesetzt sein in der Startelf und darf sich beweisen oder was vermuten die Werder-Experten?

Danke für die Antworten!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
ledl
Verwarnt
Verwarnt 

Anmeldungsdatum: 17.06.2005
Beiträge: 3216
Wohnort: München
BeitragVerfasst am: 28 Aug 2012 16:59   Titel: Antworten mit Zitat

oder wirft man akpala ins kalte wasser? gibts da schon erste trainingseindrücke?
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 29 Aug 2012 09:04   Titel: Antworten mit Zitat

Alles was man jetzt über die beiden sagen könnte, kommt aus der Glaskugel.

Fakten:

Petersen hat eine gute Vorbereitung gegen unterklassige Team gespielt aber sowohl im Pokal, als auch nach seine Einwechslung gegen Dortmund nichts gezeigt. Er hatte Probleme mit dem Rücken, weswegen Schaaf kein Risiko eingehen wollte und ihn nicht von Anfang an gebracht hat.

Akpala war einer von Werders Wunschspielern. Der Kontakt zu ihm steht seit 3 Jahren jetzt hat es endlich mit dem Transfer geklappt. Er steht voll im Saft und kommt aus einer bereits laufenden Liga zu uns. Hat diese Saison schon Liga und CL-Quali gespielt, wäre somit direkt Einsatzfähig. Er soll schnell sein und dabei Körperlich so gut das er auch Bälle behaupten und halten kann. Technisch ist da wohl noch Luft nach oben, dafür hat er einen guten Torinstinkt den er in den letzten Jahren immer wieder gezeigt hat.

Fazit:

Ich gehe davon aus das Petersen, sofern er fit ist, erstmal als einzige Spitze stürmen darf. Akpala kann ein guter werden, ist aber sicherlich kein Heilbringer und nicht mit Pizarro oder ähnlichem zu vergleichen. Er wird seine Chancen bekommen sich zu zeigen und sollte Petersen an die Leistungen der letzten Spiele anknüpfen und Akpala sich nicht ganz schlecht anstellen kann sich das Blatt auch schnell wenden.

Das ist nur eine persönliche Einschätzung von mir

Heißt übersetzt aus Comunio-Sicht : Ich würde bei den aktuellen Preisen die Finger von beiden lassen. Das Risiko ist zu hoch nachher mehrere Millionen auf der Bank sitzen zu haben.
Nach oben
onkel^^
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 07.11.2009
Beiträge: 292
BeitragVerfasst am: 29 Aug 2012 12:22   Titel: Antworten mit Zitat

Akpala, Petersen unsw aber was ist mit Füllkrug denn?
Er spielte doch auch eine sehr gute Vorbereitung und mit Akpala ist die Situation auch nicht besser geworden .
Könnte er in der Startelf stehen am WE
_________________
Rechschreib- und Grammatikfehler ersehe ich als künstleriche Freiheit und dienen der Unterhaltung!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 29 Aug 2012 13:25   Titel: Antworten mit Zitat


onkel^^ hat folgendes geschrieben:
Akpala, Petersen unsw aber was ist mit Füllkrug denn?
Er spielte doch auch eine sehr gute Vorbereitung und mit Akpala ist die Situation auch nicht besser geworden .
Könnte er in der Startelf stehen am WE


Du beantwortest deine Frage doch schon selber.... Gegen Dortmund wurder Petersen zuerst eingewechselt. 3min vor Schluss erst Füllkrug. Durch den neuen Stürmer wirds für Füllkrug sicher nicht einfacher. Chancen dürften aktuell nicht so gut stehen (rein objektiv betrachtet, bin wahrlich kein Werder-Experte)
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 29 Aug 2012 17:52   Titel: Antworten mit Zitat


Pa.ul hat folgendes geschrieben:
Wie sieht eigentlich die Stammplatzchance von Junuzovic aus ?


Würd mich auch mal interessieren und wer sind seine konkurrenten,
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 30 Aug 2012 08:15   Titel: Antworten mit Zitat

Junuzovic hat auch gegen Dortmund gut gespielt, problematisch ist, was mit de Bruyne ist, sollte wieder ein "echter" Stürmer in der Mitte spielen. Dann würde wohl de Bruyne aus der ersten Offensivreihe rausgehen und könnte ins zentrale Mittelfeld wandern: Konkurrenten für Junuzovic sind somit vor allem de Bruyne und Ekici.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 49, 50, 51 ... 55, 56, 57  Weiter
Seite 50 von 57



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group