preload
 

Eric Maxim Choupo-Moting

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Hot News - Pressemitteilungen
Autor Nachricht
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 23 Sep 2010 16:11   Titel: Antworten mit Zitat

Choupo-Moting: Chance genutzt

Gegen den VfL Wolfsburg bekam Maxim Choupo-Moting überraschend den Vorzug vor Eljero Elia und Piotr Trochowski. Der Stürmer hat seine Chance trotz Niederlage allerdings genutzt. [...] "Er hat ein gutes Spiel gemacht. Auch wenn er das Tor nicht erzielt hätte", stellte ihm der Trainer ebenfalls ein positives Arbeitsprotokoll aus. Chance genutzt, kann man da wohl sagen. Bei seinem zweiten Bundesliga Startelf-Einsatz für die Hamburger (1. Spiel gegen Hannover 96 am 02.02.08) unterstrich er deutlich, dass er eine Alternative zu den arrivierten Stars ist.

Quelle: HSV.de
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 23 Sep 2010 21:00   Titel: Antworten mit Zitat

Nicht nur wegen seines Tores dürfte der 21-Jährige zunächst mal gesetzt sein. "Es war schön, mein erstes Tor für den HSV in Hamburg zu schießen", sagt der Hamburger Jung' der für Kamerun spielt. Ein Treffer mit langem Anlauf -seine Geduld hat sich ausgezahlt. "Ich weiß ja, dass die Konkurrenz hier groß ist", sagt er. "Dass ich nicht immer spiele, ist normal." Nun aber ist er am Drücker -und hat erstmal die Nase vorn. Und nebenbei weiß Maxim auch, was die Fans hören wollen: "Wir haben die bessere Mannschaft als Werder. Wir müssen zeigen, wer die Nummer eins im Norden ist!"

Endlich! Das Juwel Maxim Choupo-Moting glänzt
Nach oben
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 24 Sep 2010 08:25   Titel: Antworten mit Zitat

Gewinner unter Verlierern

"Maxim hat in den zurückliegenden Wochen gut trainiert und daran gegen Wolfsburg angeknüpft. Er hat ständig für Unruhe gesorgt und ein richtig gutes Spiel gemacht, solang die nötige Kraft da war", lobte Veh, der betonte, dass sich Leistung in den täglichen Einheiten immer auszahle: "Darauf kommt es an, daran richtet sich die Aufstellung aus."

Quelle: welt.de
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 27 Sep 2010 08:40   Titel: Antworten mit Zitat

Früh ins Verderben gestürmt

Eine anständige Leistung bot auch Eric-Maxim Choupo-Moting, der oftmals seine sehr gute Ballbehandlung gewinnbringend in den Zweikämpfen einbringen konnte. Auch wenn er nicht immer zielstrebig Fußball spielt, auch wenn es manchmal ein wenig behäbig aussieht, dieser „Choupo“ ist eine Belebung für den HSV. Das sage ich ganz bewusst, denn eine solche Rolle habe ich ihm zu dieser Phase der Saison nicht zugetraut, da bin ich ehrlich. Ich muss mich in seinem Fall ganz klar revidieren.

Quelle: Hamburger Abendblatt (hsv-blog.abendblatt.de)

Sechstes Spiel, sechste Elf - Fehler im System, Herr Veh?

... und schob Maxim Choupo-Moting von rechts in die Mitte. Im sechsten Bundesligaspiel war es der fünfte Hamburger Profi auf dieser Schlüsselposition. [...] Mit Choupo-Moting war der Trainer im Übrigen zufrieden: "Maxim hat das gut gemacht." Vermutlich darf sich der 21-Jährige am Sonnabend gegen Kaiserslautern von Beginn an als "hängende Spitze" hinter Angreifer Ruud van Nistelrooy versuchen.

Quelle: welt.de
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 28 Sep 2010 19:39   Titel: Antworten mit Zitat

Armin Veh auf der Suche: Steckt der Fehler im System?

“Es kann sein, dass wir mit einer zweiten echten Spitze spielen”, kündigte Armin Veh jetzt an. [...] Erster Kandidat ist, neben dem gesetzten Ruud van Nistelrooy, Maxim Choupo-Moting, der gegen Bremen einen hervorragenden Eindruck hinterließ und [...] einer der Gewinner in der Frühphase der Saison ist.

“Das haben sich die beiden [Choupo-Moting und Pitroipa] hart erarbeitet. Der Choupo hat sich jetzt immer gesteigert. In den Trainingseinheiten am Anfang hatte er mir nicht gefallen, aber er ist immer besser geworden. Er hat es sich verdient, dass er die Chance bekommt als zweite Spitze zu spielen [...]”, so Armin Veh.


Quelle: hsv3000.de
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 3 Okt 2010 11:13   Titel: Antworten mit Zitat

Choupo-Moting: In Nürnberg Tore gelernt

Eric Maxim Choupo-Moting ist nicht nur ein waschechter Hamburger Jung, er ist ein Hoffnungsträger...

Quelle: dpa / sueddeutsche.de
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 4 Okt 2010 08:44   Titel: Antworten mit Zitat

"Das wichtigste Tor meiner Karriere"

Horst Hrubesch [...] hatte ausgeharrt, um Glückwünsche abzugeben. Für "meinen Moting", wie Hrubesch sagte. [...] Hrubesch sagte einst, Choupo-Moting sei "das größte Sturmjuwel des deutschen Fußballs". Wertvoll aber kann er aus deutscher Sicht nur noch für den HSV werden. Als Nachwuchstrainer des Deutschen Fußball-Bundes [...] musste er ihn verloren geben. Der Sohn eines Kameruners [...] spielte bei der WM für Kamerun. Nach dem Turnier hatte Hrubesch Befürchtungen, dass sein Liebling auch dem HSV noch verloren gehen könnte. Der war in der Saison zuvor an den Hamburger Ligarivalen 1. FC Nürnberg ausgeliehen und so richtig hatten die Hanseaten keine Verwendung für ihn. Er war bei Trainer Armin Veh bloß Stürmer Nummer fünf ...

Quelle: welt.de
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 11 Okt 2010 11:44   Titel: Antworten mit Zitat

Zwischenbilanz nach sieben Spielen: Die Tops und Flops der Bundesliga

Gewinner: Eric Maxim Choupo-Moting. Nach seiner Rückkehr aus Nürnberg zunächst ohne Chancen auf einen Stammplatz, avanciert der WM-Fahrer Kameruns nun zur festen Größe beim Hamburger SV. In den letzten beiden Partien kickte Choupo-Moting über 90 Minuten, dazu schoss er den entscheidenden Treffer beim 2:1-Erfolg über den 1. FC Kaiserslautern sechs Minuten vor Schluss.

Quelle: sport.freenet.de
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 11 Okt 2010 17:12   Titel: Antworten mit Zitat

Choupo-Moting pausiert

Pausieren werden zunächst noch Maxim Choupo-Moting und Pitroipa. Beide waren am Montag planmäßig von ihren Nationalmannschaften zurückgekehrt. Choupo-Moting wird aber noch bis Mittwoch aus dem Trainingsbetrieb genommen. Der Angreifer hatte sich einen Infekt eingefangen und wird sich noch behandeln lassen.

Quelle: hsv.de
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 12 Okt 2010 13:11   Titel: Antworten mit Zitat

+++Maxim auf dem Rad+++

Maxim Choupo-Moting geht es besser. Der Angreifer hatte sich im Rahmen der Länderspiel-Abstellung einen Infekt eingefangen. Am Dienstag (12.10.10) war Maxim aber schon wieder auf den Beinen. Im Kraftraum absolvierte er eine Einheit auf dem Rad. "Ich hatte Durchfall und üble Bauchkrämpfe. Jetzt geht es wieder besser. Samstag will ich wieder dabei sein. Ich habe richtig Lust auf das Spiel in Mainz", so Choupo-Moting.

Quelle: HSV-Splitter (12.10.)


Choupo-Moting will mehr

Möglich jedoch, dass Maxim Choupo-Moting (21) spielt, auch wenn dieser vor der Partie mit Kamerun gegen Kongo (1:1) eben­falls Pech hatte: Ein Hitzschlag und Magen-Darm-Probleme verhinder­ten den Einsatz des HSV-ers. [...] Maxim erzielte schon zwei Treffer in drei Startelf-Einsätzen und will nun mehr: "Ich bin glücklich über die Entwicklung. Jetzt ist es mein Ziel, dranzublei­ben."

Quelle: Kicker
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 13 Okt 2010 15:42   Titel: Antworten mit Zitat

Choupo-Moting gesund

Stürmer Maxim Choupo-Moting ist nach einer Magen-Darm-Grippe wieder gesund von der Reise mit Kameruns Nationalmannschaft zurückgekehrt.

Quelle: Hamburger Morgenpost
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 41534
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 14 Okt 2010 15:03   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 15 Okt 2010 14:48   Titel: Antworten mit Zitat

Choupo-Moting rückt in den Kader

Auch Maxim Choupo-Moting (Magen-Darm-Grippe) drohte auszufallen, absolvierte das Abschlusstraining am Freitag (15.10.10) aber ohne Probleme, und wird den Weg nach Mainz mit antreten.

Quelle: HSV.de
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 14 Dez 2010 09:38   Titel: Antworten mit Zitat

Veh mistet aus!

Vehs neues Credo lautet nun: "Nicht die größten Namen, sondern die Fittesten spielen! Es kommt darauf an, dass ich am Freitag elf Spieler auf dem Platz habe, die 90 Minuten marschieren können." [...] Dagegen haben die Unverbrauchten Heung Min Son, Tomás Rincón, Maxim Choupo-Moting, Robert Tesche oder Muhamed Besic plötzlich gute Einsatzchancen.

Quelle: Hamburger Morgenpost
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 14 Dez 2010 09:46   Titel: Antworten mit Zitat

St. Pauli wünscht sich einen Torjäger

Auch Eric Maxim Choupo-Moting, 21, und Tunay Torun, 20, vom Nachbarn HSV sind mögliche Kandidaten.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 33433
Wohnort: Bremen
BeitragVerfasst am: 18 Jan 2011 15:54   Titel: Antworten mit Zitat

Köln: Angreifer gesucht
FC: Kontakt zu Choupo-Moting


Eric Maxim Choupo-Moting ist ein heißer Kandidat beim 1. FC Köln. Die abstiegsbedrohten Rheinländer suchen ein Backup für Mittelstürmer Milivoje Novakovic und haben die Fühler nach dem HSV-Stürmer ausgestreckt. Die FC-Verantwortlichen haben den 21-Jährigen bereits kontaktiert.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 41534
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 24 Jan 2011 12:08   Titel: Antworten mit Zitat

1. FC Köln entscheidet pro Tagoe – und gegen Choupo-Moting

Damit rückt das Kölner Interesse an Eric-Maxim Choupo-Moting, das in den vergangenen Wochen kolportiert wurde, in den Hintergrund. Der FC „hat angefragt, aber wir stehen nicht in Verhandlungen“, bestätigt Choupo-Motings Vater, der seinen Sohn berät.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Buah Harms
Bezirksliga
Bezirksliga 

Anmeldungsdatum: 07.11.2006
Beiträge: 25
BeitragVerfasst am: 25 Jan 2011 19:34   Titel: Antworten mit Zitat

Eine Gefahr sieht Veh allein in der überbesetzten Offensive, weshalb er jetzt offiziell grünes Licht für einen Wechsel eines Angreifers in der Winterpause gegeben hat. In Frage kommen dafür nur Tunay Torun und Eric Maxim Choupo-Moting. Und wenn man mitbekommt, wie positiv sich Veh auch heute wieder über den jungen Türken geäußert hat („Ich habe nie geglaubt, dass er so stark ist“), dürfte es wohl den Kameruner treffen. Bei dem jungen Angreifer könnte der HSV eine Option auf Verlängerung des im Sommer auslaufenden Vertrages ziehen, müsste allerdings im selben Moment auch das Gehalt anheben. Und dem Vernehmen nach will die Klubführung das nicht. Soll heißen: Entweder ein neuer Interessent gibt ein passendes Angebot für Choupo ab oder der 1. FC Köln bessert sein angemeldetes Interesse an dem 21-Jährigen nach.


http://hsv-blog.abendblatt.de/2011/01/25/der-konkurrenzkampf-hinterlasst-spuren/
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 33433
Wohnort: Bremen
BeitragVerfasst am: 27 Jan 2011 09:18   Titel: Antworten mit Zitat

1. FC Köln: Absage an Prince Tagoe – Choupo-Moting weiter ein Thema

Weiter ein Thema ist dagegen Eric Maxim Choupo-Moting vom Hamburger SV, dem offenbar aber auch einige weitere Anfragen aus dem In- und Ausland vorliegen und den der HSV per Option noch bis 2012 binden könnte, womit sich der vom FC angedachte ablösefreie Wechsel im Sommer erledigen würde.

Zudem will der HSV den kamerunischen Nationalspieler dem Vernehmen nach nicht ganz abgeben, sondern strebt eine Verlängerung mit dem 21-Jährigen, der vergangene Saison auf Leihbasis seinen Teil zum Klassenerhalt des 1. FC Nürnberg beigetragen hat, und eine anschleßende erneute Ausleihe an.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 41534
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 27 Jan 2011 15:04   Titel: Antworten mit Zitat

HSV: Guerrero vor dem Absprung

Angreifer Paolo Guerrero wird den Fußball-Bundesligisten Hamburger SV möglicherweise vor Ende der Wechselfrist am 31. Januar auf Leihbasis verlassen. „Wir werden wohl noch einen Stürmer abgeben. Bei Maxim Choupo-Moting und Paolo Guerrero gibt es Anfragen für ein Leihgeschäft”, bestätigte HSV-Trainer Armin Veh am Donnerstag und schloss gleichzeitig einen Verkauf Guerreros, der erst vor der laufenden Saison einen hochdotierten Vertrag bis 2014 unterschrieben hatte, aus. „Das würde ich nicht machen. Paolo ist nach wie vor ein erstklassiger Spieler. Nach seiner Verletzung im vergangenen Jahr ist er aber nicht mehr so zurückgekommen”, sagte Veh: „Momentan haben Mladen Petric, Ruud van Nistelrooy und Änis Ben-Hatira die Nase vorn. Da macht es Sinn, einem anderen Spieler die Möglichkeit zu geben, bei einem anderen Klub Spielpraxis zu sammeln.”
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 28 Jan 2011 17:52   Titel: Antworten mit Zitat

Choupo-Moting nach Hoffenheim oder Wolfsburg

Beispiel Hamburg: HSV-Trainer Armin Veh: „Wir werden wohl noch einen Stürmer abgeben.“ [...] Anders als bei Talent Eric Maxim Choupo-Moting (21). Der Flügelflitzer hat noch bis Saisonende Vertrag, sollte eigentlich zum 1. FC Köln gehen. Die Kölner wollten Choupo-Moting aber nur leihen, bei einem Verkauf kassiert der HSV noch eine knappe Million.

BILD.de weiß: Der Kameruner ist heiß begehrt. Neben dem Premier-League-Klub West Bromwich Albion sind auch 1899 Hoffenheim und der VfL Wolfsburg heiß auf den Stürmer.


Quelle: Bild.de
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 31 Jan 2011 13:02   Titel: Antworten mit Zitat

Poldi: Einer muss noch her!

Montag um 18 Uhr schließt die Transferliste. Beim FC hat man den Ernst der Lage begriffen. EXPRESS erfuhr: Im Mannschaftsquartier „Sofitel“ empfingen Trainer Frank Schaefer und Finanz-Chef Claus Horstmann den Vater von Wunschkandidat Eric Maxim Choupo-Moting (21). „Es stimmt“, sagt Just Choupo-Moting, „die Kölner wollen meinen Sohn unbedingt - keinen anderen. Es muss jetzt schnell gehen.“

Der Deal mit dem Hamburg-Reservisten war am Donnerstag fast fix, dann ruderte der HSV zurück – vorläufig. Der FC würde den Kameruner bis Juni ausleihen, das volle Gehalt zahlen. Der HSV muss noch den Segen geben - bis 18 Uhr.


Quelle: express.de

Choupo-Moting steht auf der aktuellen Transferliste der DFL
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 31 Jan 2011 20:44   Titel: Fax streikt! Chopo bleibt beim HSV Antworten mit Zitat

Papa Just, der seinen Sohn berät, wollte den unterschriebenen Vertrag um 17.49 Uhr faxen, doch mittendrin brach die Übertragung ab.

Als das Fax endlich ankam, war 18.03 Uhr. Zu spät....

http://www.mopo.de/sport/hsv/irre--fax-streikt---choupo-bleibt/-/5067038/7141896/-/index.html
Nach oben
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 31 Jan 2011 21:11   Titel: Antworten mit Zitat

Choupo-Moting-Transfer in letzter Sekunde geplatzt

Kurz vor Transferschluss war Einigkeit erzielt. Just Choupo-Moting hatte den unterschriebenen Spielervertrag um 17.49 Uhr von Hamburg nach Köln gefaxt. Es kam aber nur eine Seite an, dann gab es eine Faxpanne. Die entscheidende Seite mit der Unterschrift Erc Maxims kam erst nach 18 Uhr in Köln an. Die Kölner wiederum schickten die Seiten um 18.06 Uhr an die DFL weiter, wo das Schreiben um 18.13 Uhr ankam. 13 Minuten zu spät.

Allerdings hat Geschäftsführer Horstmann angekündigt, Rechtsmittel einzulegen. Er versucht dadurch, dass der Transfer doch noch anerkannt wird. Die Chancen dürften aber eher schlecht stehen.


Quelle: kicker.de
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6945
BeitragVerfasst am: 31 Jan 2011 22:52   Titel: Antworten mit Zitat

Dem FC fehlen 14 Minuten

„Die DFL hat den Wechsel als ungültig bezeichnet. Wir haben Beschwerde eingelegt. Unsere Anwälte stehen mit der Rechtsabteilung der DFL in Kontakt“, sagte (FC-Sprecher Christopher) Lymberopoulos. Eine Entscheidung über die Beschwerde soll am Dienstag fallen.

Quelle: ksta.de
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 5 von 10



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group