preload
 

FC Schalke 04 - Diskussion (Stand: 07.04.2014)

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 72, 73, 74  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Vereinsforum - Diskussion
Autor Nachricht
F360
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 21309
BeitragVerfasst am: 10 Jan 2017 18:08   Titel: Antworten mit Zitat


*Sancho* hat folgendes geschrieben:

HB ist sicher ein guter, der Messias, zu dem er hier von manchen Bayernfans aber gemacht wird, ist er sicher nicht. Es hat seinen Grund, dass er unter CA kaum Beachtung findet.


Sicher, es hatte auch einen Grund warum Pep konsequent auf ihn gesetzt hat - wenn er fit war. Holger ist seit Mitte Oktober voll dabei und Carlo bevorzugt bisher Martinez der insgesamt robuster ist, spielerisch aber auch 2 Klassen schlechter.

Laut SSNHD fehlt nur noch der Medizincheck. Wann hatte Schalke zuletzt einen Spielmacher wie Holger?
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
ehemann
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 04.07.2005
Beiträge: 3734
BeitragVerfasst am: 10 Jan 2017 19:55   Titel: Antworten mit Zitat

Also, Leihe bis Saisonende und dann wird man sehen.
Wäre er noch der Spieler der er vor seinen Verletzungen war wäre er nicht bei uns, mal sehen ob er uns weiterhelfen kann und hoffentlich bleibt er verletzungsfrei...
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Hahny
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 26.05.2015
Beiträge: 2812
BeitragVerfasst am: 10 Jan 2017 19:59   Titel: Antworten mit Zitat


F360 hat folgendes geschrieben:

*Sancho* hat folgendes geschrieben:

HB ist sicher ein guter, der Messias, zu dem er hier von manchen Bayernfans aber gemacht wird, ist er sicher nicht. Es hat seinen Grund, dass er unter CA kaum Beachtung findet.


Sicher, es hatte auch einen Grund warum Pep konsequent auf ihn gesetzt hat - wenn er fit war. Holger ist seit Mitte Oktober voll dabei und Carlo bevorzugt bisher Martinez der insgesamt robuster ist, spielerisch aber auch 2 Klassen schlechter.

Laut SSNHD fehlt nur noch der Medizincheck. Wann hatte Schalke zuletzt einen Spielmacher wie Holger?


Pep hat doch einfach nur aus Trotz die verletzungsanfälligen Spieler viel zu früh spielen lassen, damit er dann an Dr. MW und Co. rummeckern konnte...
_________________
Glashaus. Steine. Und so...
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Hahny
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 26.05.2015
Beiträge: 2812
BeitragVerfasst am: 10 Jan 2017 20:00   Titel: Antworten mit Zitat


F360 hat folgendes geschrieben:

*Sancho* hat folgendes geschrieben:

HB ist sicher ein guter, der Messias, zu dem er hier von manchen Bayernfans aber gemacht wird, ist er sicher nicht. Es hat seinen Grund, dass er unter CA kaum Beachtung findet.


Sicher, es hatte auch einen Grund warum Pep konsequent auf ihn gesetzt hat - wenn er fit war. Holger ist seit Mitte Oktober voll dabei und Carlo bevorzugt bisher Martinez der insgesamt robuster ist, spielerisch aber auch 2 Klassen schlechter.

Laut SSNHD fehlt nur noch der Medizincheck. Wann hatte Schalke zuletzt einen Spielmacher wie Holger?


Pep hat doch einfach nur aus Trotz die verletzungsanfälligen Spieler viel zu früh spielen lassen, damit er dann an Dr. MW und Co. rummeckern konnte...
_________________
Glashaus. Steine. Und so...
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Hahny
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 26.05.2015
Beiträge: 2812
BeitragVerfasst am: 10 Jan 2017 20:04   Titel: Antworten mit Zitat


ehemann hat folgendes geschrieben:
Also, Leihe bis Saisonende und dann wird man sehen.
Wäre er noch der Spieler der er vor seinen Verletzungen war wäre er nicht bei uns, mal sehen ob er uns weiterhelfen kann und hoffentlich bleibt er verletzungsfrei...


Burgstaller und Badstuber... zwei gute (und heideltypische) Verstärkungen für die Rückrunde. Ich kann nicht so ganz nachvollziehen, warum bereits jetzt Burgstaller die Klasse abgesprochen wird... und klar, Badstuber ist verletzungsanfällig... aber vielleicht hat er jetzt mal das Glück und er kann mehrere Spiele hintereinander machen... und dann bin ich auch fast bei F360! Das Potential von früher hat er definitiv noch. Und wenn er es schafft, sich an seine Leistungsfähigkeit von vor seiner Verletztenmisere ranzuarbeiten, dann... ja dann...
_________________
Glashaus. Steine. Und so...
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Jan.M
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 2492
BeitragVerfasst am: 10 Jan 2017 21:41   Titel: Antworten mit Zitat

Endlich mal wieder was los hier
Halte auch viel von Burgstaller. Alleine der Name ist sein Geld wert
Er ist ein Malocher und weiß wo das Tor steht. Verstehe auch nicht, warum ihm einige die Qualität absprechen. 14 Tore zur Halbzeit der Saison sind nicht schlecht. Bei dem Preis machen wir auch nichts falsch. 1,5 Millionen sofort + eventuell einer weiteren Million im Sommer. Besser gehts doch nicht.

Bei Badstuber bin ich skeptischer. Hoffe, dass er überhaupt einige Spiele für uns machen wird.
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
kliesch
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 09.04.2003
Beiträge: 3026
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2017 00:26   Titel: Antworten mit Zitat


*Sancho* hat folgendes geschrieben:
Ob da nicht ein etwas "ruhigerer" Verein besser wäre...


Hast du Schalke diese Saison verfolgt? Ruhiger als dort gehts doch kaum...
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
*Sancho*
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 15.07.2011
Beiträge: 9800
Wohnort: Regensburg
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2017 01:11   Titel: Antworten mit Zitat


kliesch hat folgendes geschrieben:

*Sancho* hat folgendes geschrieben:
Ob da nicht ein etwas "ruhigerer" Verein besser wäre...


Hast du Schalke diese Saison verfolgt? Ruhiger als dort gehts doch kaum...


Es mag sein, dass es zuletzt etwas ruhiger war, aber Schalke ist einer der Clubs, die immer im Fokus stehen. Und jetzt haben sie den großen Messias im Team, an dem man alles wunderbar festmachen kann. Badstuber kann da nur wie eine Bombe einschlagen oder komplett versagen, dazwischen wirds medial nichts geben.
_________________


Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
F360
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 21309
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2017 07:45   Titel: Antworten mit Zitat


*Sancho* hat folgendes geschrieben:

kliesch hat folgendes geschrieben:

*Sancho* hat folgendes geschrieben:
Ob da nicht ein etwas "ruhigerer" Verein besser wäre...


Hast du Schalke diese Saison verfolgt? Ruhiger als dort gehts doch kaum...


Es mag sein, dass es zuletzt etwas ruhiger war, aber Schalke ist einer der Clubs, die immer im Fokus stehen. Und jetzt haben sie den großen Messias im Team, an dem man alles wunderbar festmachen kann. Badstuber kann da nur wie eine Bombe einschlagen oder komplett versagen, dazwischen wirds medial nichts geben.


Medial ist der Hype doch quasi nicht vorhanden?! Von den gehandelten Vereinen ist Schalke sicher nicht die schlechteste Option um in der Rückrunde Spielanteile zu bekommen. Wenn Badstuber fit bleibt ist er sicher grundsätzlich ein Upgrade und befreit Schalke von einem ohnehin nötigen Transfer im Winter. Im Sommer hat Schalke da die besseren Karten an gute und bezahlbare Spieler zu kommen. Am Ende können davon beide ordentlich profitieren.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
ehemann
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 04.07.2005
Beiträge: 3734
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2017 09:05   Titel: Antworten mit Zitat


F360 hat folgendes geschrieben:

*Sancho* hat folgendes geschrieben:

kliesch hat folgendes geschrieben:

*Sancho* hat folgendes geschrieben:
Ob da nicht ein etwas "ruhigerer" Verein besser wäre...


Hast du Schalke diese Saison verfolgt? Ruhiger als dort gehts doch kaum...


Es mag sein, dass es zuletzt etwas ruhiger war, aber Schalke ist einer der Clubs, die immer im Fokus stehen. Und jetzt haben sie den großen Messias im Team, an dem man alles wunderbar festmachen kann. Badstuber kann da nur wie eine Bombe einschlagen oder komplett versagen, dazwischen wirds medial nichts geben.


Medial ist der Hype doch quasi nicht vorhanden?! Von den gehandelten Vereinen ist Schalke sicher nicht die schlechteste Option um in der Rückrunde Spielanteile zu bekommen. Wenn Badstuber fit bleibt ist er sicher grundsätzlich ein Upgrade und befreit Schalke von einem ohnehin nötigen Transfer im Winter. Im Sommer hat Schalke da die besseren Karten an gute und bezahlbare Spieler zu kommen. Am Ende können davon beide ordentlich profitieren.


Also aus Badstuber Sicht hat er alles richtig gemacht. Das Niveau ist nicht zu niedrig, aber auch nicht zu hoch, und er hat gute Chancen sich einen Stammplatz zu erspielen.
Und mit Heidel hat er einen Manager, bei dem er sich tatsächlich Ruhe erhoffen kann.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
gazman
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 14.11.2014
Beiträge: 2902
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2017 10:45   Titel: Antworten mit Zitat

1,5 Mio sollen es jetzt für die 6 Monate sein die Schalke an Gehalt zahlen soll.

Fände ich persönlich zu viel für einen Spieler der seit knapp 4 (??) Jahren nicht mehr regelmäßig gespielt hat und mehr mit Reha zu tun hatte als alles andere.

Da hätte ich wohl auf ein anderes Pferd gesetzt aber gut.
Ich kenne den Markt auch nicht so gut wie Heidel
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 8920
Wohnort: Düsseldorf STATT Köln
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2017 14:56   Titel: Antworten mit Zitat

dafür werden sie denk ich keine leihgebühr zahlen müssen. und da winter transfers ohnehin immer teuer sind, kann man mit den 1,5 Mio Gehalt denk ich gut leben! zumal bei Badstuber ja auch das Risiko mitspielt, dass er wieder an alte Tage anknüpft.

was ruhiger Verein angeht: Badstuber kommt von den Bayern, wurde da auch schon zum besten Innenverteidiger der Bundesliga gehyped. Wenn einer damit kann, dann er! Was bringt es ihm zu einem kleineren Verein zu wechseln, nur weil der Druck da geringer ist? "Langfristig" wird sein Ziel sein, bei den Bayern wieder anzugreifen und Boateng/Hummels ordentlich Dampf zu machen.

Rivalität hin oder her: beides keine überagenden Wintertransfers (Burgstaller muss beweisen dass es auch für die erste Liga reicht, Badstuber startet ohne große Spielpraxis), aber Spieler die eben die aktuellen Lücken füllen! Definitiv clever und preiswert. Da hat Heidel gute Arbeit gemacht.
Interessant wird es im Sommer. Badstuber kehrt definitiv zu den Bayern zurück, bei Burgstaller wird man sehen ob es zu mehr reicht und er ggf sogar weiterhin eine Rolle spielen wird.
Zudem laufen die Leihverträge mit Baba, Bentaleb und Konoplyanka aus. Derzeit würde ich es so einschätzen, dass man Bentaleb und Konoplyanka kauft, Baba dürfte eher zurück gehen (es sei denn man kann die Ablöse nachverhandeln). Dass alle 3 gekauft werden halte ich für unwahrscheinlich.
Mit Chuopo-Moting, Huntelaar und Kolasinac laufen zudem Verträge von 3 potentiellen Stammkräften aus, auch da bleibt abzuwarten wen man halten kann.
_________________
Alles Gute Kehli!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
DonBrot
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 16.10.2006
Beiträge: 5861
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2017 15:14   Titel: Antworten mit Zitat


Kehl05 hat folgendes geschrieben:

Interessant wird es im Sommer. Badstuber kehrt definitiv zu den Bayern zurück, bei Burgstaller wird man sehen ob es zu mehr reicht und er ggf sogar weiterhin eine Rolle spielen wird.
Zudem laufen die Leihverträge mit Baba, Bentaleb und Konoplyanka aus. Derzeit würde ich es so einschätzen, dass man Bentaleb und Konoplyanka kauft, Baba dürfte eher zurück gehen (es sei denn man kann die Ablöse nachverhandeln). Dass alle 3 gekauft werden halte ich für unwahrscheinlich.
Mit Chuopo-Moting, Huntelaar und Kolasinac laufen zudem Verträge von 3 potentiellen Stammkräften aus, auch da bleibt abzuwarten wen man halten kann.


Auf den Sommer bin ich ebenso gespannt, zumal das internationale Geschäft ja zur Zeit relativ weit entfernt ist.

Zu den auslaufenden Verträgen bzw. Leihspielern kommen ja noch Spieler deren Vertrag 2018 ausläuft und man- Stand jetzt- das letzte mal die Chance hat Geld zu machen. Goretzka und Meyer sind da wohl zuerst zu nennen. Gibt es da schon Gerüchte in die ein oder andere Richtung?
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
*Sancho*
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 15.07.2011
Beiträge: 9800
Wohnort: Regensburg
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2017 15:15   Titel: Antworten mit Zitat


Kehl05 hat folgendes geschrieben:


was ruhiger Verein angeht: Badstuber kommt von den Bayern, wurde da auch schon zum besten Innenverteidiger der Bundesliga gehyped. Wenn einer damit kann, dann er! Was bringt es ihm zu einem kleineren Verein zu wechseln, nur weil der Druck da geringer ist? "Langfristig" wird sein Ziel sein, bei den Bayern wieder anzugreifen und Boateng/Hummels ordentlich Dampf zu machen.


Bei Bayern hatte Badstuber immer den Nimbus, dass er sich nach der Verletzung XY erstmal in Ruhe einspielen kann und es war ihm niemand böse, wenn das nicht auf Anhieb funktioniert, es steht ja noch 10 andere Stars auf dem Platz.

Auf Schalke muss er vorangehen, sich sofort ins neue Team fügen und nicht nur "mitspielen", sondern aktiv die Abwehr stabilisieren. Und das innerhalb kützester Zeit absolut ohne Spielpraxis.
Das ist für mich ein deutlicher Unterschied...
_________________


Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 8920
Wohnort: Düsseldorf STATT Köln
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2017 16:04   Titel: Antworten mit Zitat

aber das ist ja genau seine chance... entweder in ruhe bei bayern ein halbes jahr ranspielen oder aber mehr oder weniger gesetzt bei einem anderen team, wo er sofort helfen kann. und wenn schon gesetzt: warum dann nicht bei einem großen team?
und wie geschrieben: vor seinen verletzungen und auch blutjung als er einfach ins kalte wasser geschmissen wurde, kam er mit dem druck scheinbar gut zu recht. kann mich nicht an krasse leistungseinbrüche erinnern. hat übrigens schon wieder 90 minuten gegen rostov gespielt, also zumindest von der fitness scheint es schon zu passen.

@brot: ob international oder nicht warten wir erstmal ab. theoretisch sollte Rang 7 fürs internationale Geschäft reichen (nur der Pokalsieger kriegt einen Startplatz, wenn der schon einen hat gehts über die Tabelle). Leipzig sollte selbst mit einer mittelmäßigen Rückrunde im Internationalen Geschäft landen, alle davor müssen das erstmal wiederholen was sie in der Hinrunde abgeliefert haben. Nachweislich hat das zuletzt nur Hertha geschafft. Auf Köln sind es derzeit 7 Punkte, ist nicht ganz wenig, aber machbar.
neben Goretzka und Meyer laufen nicht viele Verträge 2018 aus. Naldo ist dann 36, Tekpetey sollte man sich keine großen Gedanken machen - den wird man wohl halten können und eventuell braucht man nen neuen Ersatztorwart.
Aber Goretzka ist an sich immer interessant, im Zweifel für die Bayern passt aber auch optimal ins Beuteschema von RB. Gab zudem im November ein Juventus Gerücht. Ist dort natürlich als Perspektivspieler eingeplant, nicht als Leistungsträger. Für Meyer gab es ein Totenham Gerücht... also auch nix wirklich realistisches. In meinen Augen ist der eh noch zu unkonstant, find ihn etwas überbewertet.
_________________
Alles Gute Kehli!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
*Sancho*
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 15.07.2011
Beiträge: 9800
Wohnort: Regensburg
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2017 16:23   Titel: Antworten mit Zitat


Kehl05 hat folgendes geschrieben:
aber das ist ja genau seine chance... entweder in ruhe bei bayern ein halbes jahr ranspielen oder aber mehr oder weniger gesetzt bei einem anderen team, wo er sofort helfen kann. und wenn schon gesetzt: warum dann nicht bei einem großen team?
und wie geschrieben: vor seinen verletzungen und auch blutjung als er einfach ins kalte wasser geschmissen wurde, kam er mit dem druck scheinbar gut zu recht. kann mich nicht an krasse leistungseinbrüche erinnern. hat übrigens schon wieder 90 minuten gegen rostov gespielt, also zumindest von der fitness scheint es schon zu passen.



Ich glaub wir sprechen hier anneinander vorbei. Mir geht es nicht darum, ob er es kann oder nicht, sondern darum, dass er sich mit diesem halben Jahr die Pistole auf die Brust setzt. Entweder er schafft es zu glänzen, oder er geht unter. Eben ohne Mittelweg.
_________________


Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 8920
Wohnort: Düsseldorf STATT Köln
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2017 17:12   Titel: Antworten mit Zitat

naja, das kommt halt auf die erwartungshaltung an. für schalke braucht es kein champions league niveau
wenn er solide spielt, sprich ohne viele größere fehler (garkeine fehler wird nicht klappen) ist das in meinen augen der mittelweg und ein guter schritt für ihn.

pistole auf die brust gesetzt seh ich jetzt nicht. ob er in bayern nicht spielt oder auf schalke spielt - und wenn es am ende nur für die spielpraxis ist - so hat er definitiv gewonnen. klar er verpasst training auf höherem niveau, aber die schalker sind ja auch keine amateure.
wenn er am ende ein halbes jahr oder den großteil auf der bank sitzt, dann hat er definitiv verloren.

mal ne andere frage: wie war das mit nachnominieren für euro league? badstuber dürfte spielen, weil er nur champions league, nicht aber euro league gespielt hat. aber darf schalke beide neuzugänge nachmelden?
_________________
Alles Gute Kehli!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
kliesch
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 09.04.2003
Beiträge: 3026
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2017 19:29   Titel: Antworten mit Zitat

Ich versteh hier gar nicht warum alle davon ausgehen, dass Badstuber überhaupt spielt!? Der muss sich auch erstmal beweisen. Und vorangehen wird er bestimmt auch nicht. Da gibts ganz andere Jungs in der Mannschaft.

Sancho, du übertreibst aber auch gewaltig. Wieso gibts da nur Untergehen oder glänzen? Vielleicht für euch Bayern. Wenn ihr ihn zurückhaben wollt, dann muss er sich schnellstmöglich nen Stammplatz erarbeiten und die Abwehr stabilisieren. Wenn er einfach nur unauffällig und fehlerfrei spielt, nimmt Schalke ihn sicherlich auch gerne länger als das halbe Jahr. Und falls er sich wieder verletzt oder nicht an den 3 Stamm-IV vorbeikommt, dann leiht Bayern ihn halt wieder an einen schwächeren Verein aus.

"Eben ohne Mittelweg" ist eine Ansicht, die du exklusiv hast.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 8920
Wohnort: Düsseldorf STATT Köln
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2017 20:15   Titel: Antworten mit Zitat

naja, ich sag mal so: warum hat man ihn geholt? weil mit nastasic und höwedes zuletzt 2 verteidiger ausgefallen sind! auf einmal ist ein thilo kehrer in der startelf, auch kolasinac musste schon aushelfen. badstuber wird schon seine einsatzzeit bekommen, vor allem wenn schalke weiter mit 3 IV spielen will.
_________________
Alles Gute Kehli!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Jan.M
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 2492
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2017 21:14   Titel: Antworten mit Zitat

Warum sollte er nicht spielen?
Wir tanzen auf 3 Hochzeiten, Höwedes und Nastasic sind für Verletzungen gut, Kehrer ist jung, Kolasinac spielt besser die LV/LF Position und Naldo ist ein älterer Herr. Des Weiteren werden durch gelbe oder rote Karten einige Sperren dazu kommen.

Habe allerdings Angst, dass Badstuber nur 5 Minuten spielt. Seine Verletzungsanfälligkeit übertrifft sogar Christian Pander.
Falls er fit bleibt, sehe ich gerne einen der vom Potential her weltbesten IV bei uns spielen.

Warten wir es ab.

Wo der Name Pander fiel: Habe gelesen, dass er jetzt Sportinvalide ist. Ziemlich traurig wie der Weg von ihm Verlaufen ist.
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Jaba01
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 25.05.2009
Beiträge: 722
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2017 21:18   Titel: Antworten mit Zitat

Als ob wenn er ohne Einsatzgarantie gewechselt wäre....
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
*Sancho*
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 15.07.2011
Beiträge: 9800
Wohnort: Regensburg
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2017 22:24   Titel: Antworten mit Zitat


kliesch hat folgendes geschrieben:


Sancho, du übertreibst aber auch gewaltig. Wieso gibts da nur Untergehen oder glänzen? Vielleicht für euch Bayern. Wenn ihr ihn zurückhaben wollt, dann muss er sich schnellstmöglich nen Stammplatz erarbeiten und die Abwehr stabilisieren. Wenn er einfach nur unauffällig und fehlerfrei spielt, nimmt Schalke ihn sicherlich auch gerne länger als das halbe Jahr. Und falls er sich wieder verletzt oder nicht an den 3 Stamm-IV vorbeikommt, dann leiht Bayern ihn halt wieder an einen schwächeren Verein aus.

"Eben ohne Mittelweg" ist eine Ansicht, die du exklusiv hast.


Zum einen sollte doch bekannt sein, dass ich alles nur kein Bayernfan bin, zum anderen solltest Du einfach nochmal meinen Ausgangspost lesen. Was Du hier schreibst, hat nämlich gar nichts mehr damit zu tun sondern ist nur noch ein falsch interpretierter Mischmasch aus diversen unterschiedlichen Punkten.
_________________


Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
F360
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 21309
BeitragVerfasst am: 12 Jan 2017 08:21   Titel: Antworten mit Zitat


Jaba01 hat folgendes geschrieben:
Als ob wenn er ohne Einsatzgarantie gewechselt wäre....


Welcher Profiverein gibt denn noch Einsatzgarantien? Badstuber wird geschaut haben wo Niveau und Bedarf zusammen passen. In Stuttgart oder Hamburg passte das Niveau nicht, auf Schalke passt das Niveau und man hat Bedarf. Selbst wenn Höwedes und Nastasic fit sind, sind das eben keine Hummels, Boatengs oder Martinez´

Das Holger sich nochmal unter Druck setzt finde ich übrigens nachvollziehbar. Der wird wissen wollen wo die Reise noch hingeht. Bleibt er stabil? Welches Niveau kann er erreichen? Um das abzustecken braucht es Einsatzzeiten. Danach kann er immer noch entscheiden was er machen möchte. Eine weitere Knieverletzung wird seine Karriere ohnehin beenden.


Zitat:
Und vorangehen wird er bestimmt auch nicht. Da gibts ganz andere Jungs in der Mannschaft.


Spielt er, wird er das. Das ist sein Naturell und gerade durch die Verletzungen ist er eher noch bissiger und fokussierter geworden.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Jaba01
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 25.05.2009
Beiträge: 722
BeitragVerfasst am: 12 Jan 2017 10:45   Titel: Antworten mit Zitat

Gut, es wird keine vertraglich festgehaltene Einsatzgarantie geben.
Aber ihm wird schon zugesichert worden sein, dass er erstmal in die Startelf kommt, und dort dann natürlich auch Leistung zeigen muss, um diesen Platz zu halten. Warum hätte er sonst wechseln sollen?
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 8920
Wohnort: Düsseldorf STATT Köln
BeitragVerfasst am: 12 Jan 2017 10:57   Titel: Antworten mit Zitat

auch das wird ihm keiner zugesichert haben. aber man hat ja gespräche geführt und da werden beide seiten schon klargemacht haben was sie sich vorstellen.

übrigens kommt heute ein kolasinac gerücht hoch. im sommer ist er ablösefrei, angeblich kann sich juve vorstellen ihn im winter für 3-4 Mio zu verpflichten. bin nicht 100% in der materie, aber ich meine das bisherige angebote von schalke nicht auf gegenliebe gestoßen sind. ist durchaus ein interessanter, junger spieler. aber auf grund der chancen ihn über den sommer zu halten, würde ich doch eher die 3-4 Mio mitnehmen... zumal er kein schlüsselspieler ist, ihn bis sommer zu halten garantiert blau-weiß meiner ansicht nach keinen besseren tabellenplatz.
_________________
Alles Gute Kehli!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 72, 73, 74  Weiter
Seite 73 von 74



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group